Meine buchigen Challenges für 2021

Hallo ihr Lieben

Ich weiss ja nicht, wie es euch geht, aber irgendwie scheinen Challenges bei Buchblogger:innen aktuell nicht mehr so hoch im Kurs zu stehen, wie auch schon. Deshalb hat es sehr lange gedauert, bis ich mich überhaupt mit dem Thema auseinandergesetzt und mich nach einigem Hin und Her sogar für zwei Challenges entschieden habe.

Für diese beiden Challenges habe ich mich entschieden:

 
(entdeckt bei Steffis Bücherhöhle)

Ich freue mich auf monatliche Aufgaben, die mich sicher herausfordern werden, und auf neue Blogs, die ich beim Stöbern ganz sicher entdecken darf. Weil man die Aufgaben immer erst von Monat zu Monat erfährt, lässt sich hier das Lesen nicht so genau planen, aber genau das finde ich immer sehr spannend.

HIER geht es zu meiner Challenge-Seite





 
(entdeckt bei Mell loves Books)

Hier sind die 21 Aufgaben von Anfang an bekannt, was die Leseplanung ein wenig einfacher macht, was aber von der Menge her sicher nicht ganz einfach zu bewältigen ist. Die Aufgaben klingen aber alle total spannend, weshalb ich mich auch schon sehr auf diese Challenge freue.

HIER geht es zu meiner Challengeseite

Kommentare:

  1. Hey Livia :)

    Na, da haben wir doch glatt eine Challenge gemeinsam, denn die Motto-Challenge ist und bleibt meine Lieblingschallenge, auch wenn ich es ein bisschen vermisse, dass Aleshanee sie nicht mehr macht ...

    Liebe Grüße
    Ascari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Ascari

      Ach, wie schön. Bei Aleshanee war ich schon einige Male dabei, musste aber einmal abbrechen, weil mir die Challenge zu viel war und im 2020 war ich dann nicht dabei. Nun möchte ich mein Glück einmal bei Steffi versuchen und da ich aktuell nur zwei Challenges am Laufen habe, bin ich guten Mutes ;-)

      Alles Liebe
      Livia

      Löschen
  2. Hey Livia,

    wenn Du die Monatschallenge magst und Dich vielleicht auch an Jahreschallenges herantraust, die kreative, spannende Aufgaben beinhalten, kann ich Dir das Form Lesegarten nur ans Herz legen.

    Zu finden unter https://www.lesegarten.de

    Es ist ein Forum und ja, man muss sich anmelden, aber ich finde, dass es sich lohnt (es ist kostenlos).

    Es ist entstanden aus einer Gruppe bei Lovelybooks, die es jetzt ja leider nicht mehr gibt (sie wurden komplett abgeschafft).

    Es gibt ein tolles Organisationsteam und wie gesagt, die Aufgaben sind total kreativ.

    Die Anmeldefristen für Januar und für die Jahreschallenge sind leider schon vorbei, aber wenn Du magst, könntest Du ab Februar bei den monatlichen Challenges mitmachen.

    Liebe Grüße Melli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Melli

      Vielen lieben Dank für den Hinweis, ich werde mir das auf jeden Fall einmal ansehen.

      Ich denke aber, dass es aktuell nichts ist für mich, da ich auch in der Lesejury eher aktiv bin und aktuell vor allem nicht noch eine dritte Challenge wuppen kann.

      Auf jeden Fall werde ich einmal stöbern gehen und mich inspirieren lassen.

      Alles Liebe an dich
      Livia

      Löschen
    2. Hey Livia,

      ich habe auch jetzt meine Leseziele und Challenges auf dem Blog online gebracht. Hier ist der Link:

      https://mellisbuchleben.blogspot.com/2021/01/leseziele-und-challenges-2021-aktion.html

      Viel Erfolg bei Deinen Lesevorhaben!

      Liebe Grüße Melli

      Löschen
    3. Hallo liebe Melli

      Super, vielen Dank. Habe dich gleich verlinkt und werde bald einmal vorbeisehen.

      Alles Liebe
      Livia

      Löschen
  3. Hallo Livia,

    dieses Jahr bin ich mit dem Challenge-Angebot auch eher unzufrieden. :D Obwohl ich schon ein paar für mich gefunden habe.

    Langsam reift bei mir die Idee, spätestens 2022 eine eigene Challenge zu starten. Mal abwarten.

    Viel Spaß, Erfolg & liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole

      Das wäre wirklich toll. Ich habe das vor Jahren auch schon versucht, aber das hat nicht so gut geklappt. Es ist halt doch mit viel Aufwand verbunden.

      Ich bin aber schon sehr neugierig auf deine Challenge-Idee :-)

      Alles Liebe
      Livia

      Löschen
    2. Dann werde ich meine Ideen 2021 mal reifen lassen. Schauen wir, ob sich davon was umsetzen lässt. :D

      Löschen
    3. Super Nicole, das klingt doch toll.

      Alles Liebe
      Livia

      Löschen

Ich freue mich über jeden lieben Kommentar, über Anregungen und konstruktive Kritik. Ausserdem möchte ich darauf hinweisen, dass ihr mit Absenden eines Kommentars zur Kenntnis nehmt und zustimmt, dass dabei personenbezogene Daten gespeichert werden.