Mein SuB kommt zu Wort, 20.01.2019

"Mein SuB kommt zu Wort"
Guten Sonntagmittag :-)

Wer hätte das gedacht, ich schaffe es schon wieder, an der tollen Aktion von Anna teilzunehmen und freue mich besonders über die Neuerungen, die Anna sich ausgedacht hat. Ich bin mir zwar noch nicht wirklich sicher, wohin mein SuB sich dadurch entwickelt, lasse dies aber auf mich zukommen.
Und nun übergebe ich SuBrina die Tastatur und bin schon ganz gespannt auf ihre Antworten und Ideen. Viel Spass beim Lesen.

Wie groß bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)?
Hallo ihr Lieben
Ich wünsche euch von Herzen ein spannendes Jahr 2019 mit vielen tollen Büchern und vor allem ganz vielen unvergesslichen Lesemomente. Ja, ich bin spät, aber bis jetzt durfte ich mich im Neuen Jahr ja noch nicht mit euch austauschen und hole das nun nach :-)
Ich beherberge aktuell 139 Bücher (beim letzten SuB-Post waren es 145 Bücher) und obwohl das nur ein kleiner Abbau ist, hat sich hier einiges geändert. Livia hatte schon sehr lange einen Stapel mit Büchern bei sich liegen, die sie sich ausgeborgt hat, von denen sie aber nicht sicher war, ob sie diese lesen oder doch lieber einfach wieder zurückgeben sollte. Sie hat sich entschieden, alle zu behalten und in meine Regale zu stellen (sie sind alle HIER aufgelistet) und dafür ein paar andere SuB-Bücher auszumisten, was letztendlich sogar zu einem kleinen Abbau geführt hat. Das ist schon eine Leistung, ja?

Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeig mir deine drei neuesten Schätze auf deinem Stapel!
Im Januar sind erst zwei Bücher hier eingezogen und eines davon wird Livia morgen beenden, also von dem her können wir bisher von einem kleinen Erfolg sprechen. "Zündels Abgang" von Markus Werner hat Livia von einem Silvestergast bekommen und erst am 1. Januar realisiert, dass ein neues Buch hier eingezogen ist. Eine gute Freundin von Livia hat sich das Buch nämlich doppelt gekauft und tja...was soll man sagen :-)
"Agatha" von Anne Cathrine Bomann ist ein Rezensionsexemplar aus dem Verlag Hanser blau und ist via Lesejury bei Livia gelandet. Dieses wird morgen im Rahmen der Lesejury-Leserunde beendet und am 28.1.19 erscheint dann die Rezension hier auf dem Blog.

Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil es gelesen wurde? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Rezi-Exemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)?
"Das Böse in uns" von Cody McFadyen hat mich im November 2016 erreicht, Livia hat es damals aus dem Altpapier gerettet... Ist es eine SuB-Leiche? Vielleicht schon ein wenig. Vor allem der Anfang des Buches hat Livia begeistert, das Ende aber war leider ein wenig schwächer. Von Livia gibt es dennoch eine Leseempfehlung und HIER findet ihr auch Livias Rezension.

Lieber SuB, 2019 hat begonnen und soll in der Gemeinschaftsaktion deine Bücher noch mehr in den Fokus rücken. Wir möchten den nächsten Schritt gehen und in der vierten Frage nicht nur Bücher von dir vorstellen, sondern als Zusatz-Herausforderung deinen Besitzer dazu bringen, ein Buch davon auch bis zum nächsten Monat zu lesen. 2019 wird also frischen Wind in die Aktion bringen und die SuB-Besitzer mehr fordern, überlege also weise, welche(s) Bücher(Buch), lieber SuB, du in Frage 4 vorstellen wirst. :) Wie gefällt dir diese Idee und hast du bestimmte Vorschläge für Frage 4-2019 (etwa Reihen-Abschlüsse, Hardcover, schwarz-weiße Cover etc.)?
Das ist ja wirklich eine tolle Idee Anna, super!!! Ich habe mir gleich ein paar Gedanken gemacht und möchte Livia ja auch ein wenig fordern;-) SuB-Leichen sind sicher immer etwas, aber auch ausgeborgte Bücher und (hahaaaa, ganz fies) Bücher, die man sich unbedingt kaufen wollte, die aber seither liegengeblieben sind. Dicke Bücher oder Klassiker finde ich auch toll, die bleiben hier nämlich immer ein wenig liegen und nach Genre ordnen könnte man auch einmal. Wie wäre es, ein Buch aus einem eher ungeliebten/unbekannten Genre zu lesen? Oder ein Buch, das man geschenkt bekommen hat, das man aber bisher (noch) nicht lesen wollte, weil es nicht dem Beuteschema entspricht?

Wir grüssen euch alle ganz lieb und gehen heute Abend und spätestens morgen früh auf eine ausgedehnte Stöberrunde.

Alles Liebe
Livia und SuBrina

Kommentare:

  1. Hallo SuBrina,

    ich wünsche dir auch ein schönes, schlankes Jahr 2019 :)

    Ich werde nicht müde zu betonen, wie wenig ich mit Cody McFadyen bzw. Smoky Barrett anfangen kann :D

    Bei der letzten Frage sind wir uns einige, liebe SuBrina. Die Will-ich-Bücher fallen mir auch sehr oft negativ auf, daher habe ich das auch vorgeschlagen. Dicke Bücher finde ich aber auch super. Die bleiben bei mir auch oft liegen.

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Julia

      Ihr seid ja unser absolutes Vorbild, was SuB-Abbau anbelangt :-D

      Das ist witzig, ich mochte das Buch sehr gerne, würde mich aber nicht als glühender Fan bezeichnen und weiss nicht einmal, ob ich mir die Bücher kaufen würde. Meine beiden Bücher von ihm (das zweite ist noch auf dem SuB) habe ich im Altpapier gefunden, das ist natürlich praktisch. Was magst du nicht an Smoky?

      So gut, ich schaue nachher gleich bei dir vorbei und bin gespannt auf deine Antworten.
      Alles Liebe dir
      Livia

      Löschen
  2. Hallo,

    mit "Agatha" liebäugelt Mikka auch noch! Von Cody McFadyen hat sie noch nichts gelesen, aber hier liegt seit Ewigkeiten ein Sammelband mit den ersten beiden Bänden...

    Die neue vierte Frage ist wirklich eine klasse Idee, ich hab mich so gefreut!

    Mikkas Beitrag diesen Monat:
    https://wordpress.mikkaliest.de/2019/01/20/mein-sub-kommt-zu-wort-ungelesene-buecher-im-januar-2019/

    LG,
    SUBine
    [ Mikka liest von A bis Z ]

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe SUBine

      Das Buch ist grandios, ich habe es heute ausgelesen und bin begeistert!!!

      McFadyen lohnt sich schon, wenn man auf Spannung und ein wenig Brutalität steht. Allzu zimperlich darf man nämlich nicht sein.

      Ja, ich bin auch schon total gespannt, wie es mit dieser Frage weitergeht :-)

      Ganz liebe Grüsse auch an dich
      Livia

      Löschen
  3. Guten Abend :)

    Wir wünschen dir auch ein tolles (Lese-)Jahr 2019! Zudem freut es uns für dich, dass du deinen SuB abbauen konntest.
    Von deinen vorgestellten Büchern habe ich noch keines gelesen, aber von McFadyen kenne ich zwei andere Bücher, die ich gut fand; zudem habe ich noch zwei Bände der Reihe auf dem SuB.
    Deine potentiellen Fragen finde ich sehr interessant, gerade die nach Büchern, die man unbedingt haben wollte, aber Klassiker könnten vielleicht für manche Leser ein Problem werden - ich habe ein paar auf dem SuB, aber es liest ja nicht jeder Klassiker...
    Unser Beitrag

    Noch einen schönen Abend!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Kerstin

      Vielen Dank für deine lieben Wünsche.

      Ich denke, dass fast alle von uns Klassiker auf dem SuB haben, diesen aber manchmal ein wenig ausweichen, weil sie oft nicht ganz so leicht wegzusuchten sind, wie zeitgenössische Romane. Ich schaue aber nacher gleich bei euch vorbei und hoffe, da noch viele tolle Anregungen zu finden.

      Alles Liebe dir
      Livia

      Löschen
  4. Hallo SuBrina, :)
    wow, sechs Bücher sind doch einiges. :) Bei mir ist es oft Stagnation oder nur ein, zwei Bücher weniger.
    „Agathe“ hat ein schönes Cover. :) Hoffentlich gefällt es Livia. :)
    Aus dem Altpapier? :O Da hat Livia aber eine sehr gute Tat getan. Das arme Büchlein. :( Und umso besser, dass es Livia im Großen und Ganzen gefallen hat. :)
    Geschenke versucht Marina immer, nicht so lange liegen zu lassen, aber leider sind auch einige Geschenke noch nicht gelesen. Das sollte sie wirklich mal ändern! Also: Gute Idee. :)

    Liebe Grüße
    Marinas SuB Leo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Marina

      Ich habe "Agathe" geliebt, das Buch ist wirklich toll.

      Genau, aus dem Altpapier, ich schleppte ca. 25 Bücher nach Hause, das war ziemlich anstrengend, hat sich aber gelohnt. Und leider war es nicht das erste Mal. Es passiert mir so oft, dass ich Bücher im Altpapier finde. Und wenn es zerstörte, alte Bücher sind, dann ist das ja noch eine Sache, aber in der Regel finde ich nahezu neuwertige Bücher dort...tragisch.

      Ja, das mit den Geschenken... Manchmal wird ja der Geschmack getroffen, manchmal halt so gar nicht und das wäre sicher interessant.

      Alles Liebe dir
      Livia

      Löschen
  5. Moin Subrina,
    Cody McFadyen hat die Ente mal ein Buch von der Reihe gelesen und war einerseits begeistert, aber es war ihr auch etwas zuheftig, so dolles material liest sie eher selten.
    Aber sie überlegt es noch mit einen teil der reihe mal zu probieren.
    liebe Grüße der Sub der Ente

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo lieber Sub der Ente

      Ich fand es nicht so extrem. Klar, rein sachlich war das schon krass, aber emotional hat es mich nich so geschockt, weshalb ich gut damit umgehen konnte.

      Alles Liebe dir
      Livia

      Löschen
  6. Hallo Subrina,

    Wie kann man denn ein Buch ins Altpapier werfen? Aber gut wenn ihr es retten konntet und es Livia auch noch gefallen hat.
    Geschenkte Bücher die nicht dem Beuteschema entsprechen könnte ich mir als ein Thema gut vorstellen. Da hätte ich einiges anzubieten.
    Liebe Grüße Subbi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Subbi

      Tja, es gibt wohl solche (Un-)Menschen...

      Ich habe nicht ganz so viele Bücher diser Sorte hier, würde aber total gerne sehen, was andere so auf dem SuB haben aus diesem Bereich.

      Alles Liebe dir
      Livia

      Löschen
  7. Huhu SuBrina und Livia,

    huiii bei euch schneit's ja :D Das ist ja ein toller Effekt. Von Cody McFadyen habe ich schon viel Gutes gehört. Ich glaube, eine Brieffreundin von mir hat den immer gerne gelesen.

    Toll, dass du deinen SuB etwas abbauen konntest. Ich wünschte, das könnte ich von mir auch behaupten *hust*

    Liebste Grüße und noch eine schöne Woche!
    Myna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Myna

      Ja, ich mache das seit einigen Jahren und es gefällt mir selber auch sehr gut :-)

      Genau, der SuB. Seit Mai 2017 baue ich ab, nur in zwei Monaten hatte ich einen leichten Anstieg, jetzt aber möchte ich dem SuB noch ein wenig mehr an den Kragen ;-)

      Ganz liebe Grüsse dir und du wirst das sicher auch schaffen, nur Mut
      Livia

      Löschen
  8. Huhu,

    leider sprechen mich deine Bücher jetzt nicht so an.

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Corly

      Das kennen wir ja schon von uns ;-) Unsere Geschmäcker sind einfach zu verschieden.

      Alles Liebe dir
      Livia

      Löschen
    2. ja, stimmt. Das ist wohl so.

      Löschen
  9. Hey :)
    Deine Neuzugänge kenne ich nicht, aber das Cover von Agathe ist super schön!
    Deine Fragen zu Nr. vier finde ich super. Vielleicht schaffe ich es dann auch endlich mal ein paar ältere SuB-Bewohner zu lesen.
    Unser Beitrag.
    Liebe Grüße
    Denise & SuB

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo ihr Lieben

      Ja, "Agathe" lohnt sich wirklich sehr, das Buch ist wundervoll. Ich bin schon gespannt, wie es mit der vierten Frage weitergeht und hoffe, dass du deine SuB-Ziele erfüllen kannst.

      Alles Liebe dir
      Livia

      Löschen
  10. Hallo Livia,
    danke für deine Nachricht. Ja, wir sind auf dem besten Weg, kleiner zu werden, aber wir haben natürlich noch ein gutes Stück Arbeit vor uns, um jemals auf die gewünschten 250 zu kommen. :-)
    Das Böse in uns ist mir schon öfter begegnet. Gelesen habe ich es aber noch nicht.
    Mir gefällt besonders die Frage nach Buchgeschenken, die eigentlich nicht den Geschmack treffen. Davon habe ich ein paar zu Weihnachten geschenkt bekommen. Ich würde sie am liebsten aussortieren, aber ich will diejenigen, die mir die Bücher geschenkt haben, auch nicht beleidigen. Es war ja lieb gemeint.
    Ich wünsche dir noch viel Spaß beim weiteren SuB-Abbau.
    Liebe Grüße
    Tinette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Tinette

      So ist das halt, je mehr Bücher, desto länger der Weg, aber es ist ja schon einmal gut, dass es vorwärts geht :-)

      Genau so sehe ich das auch. Bücher, die ich geschenkt bekommen habe, kann ich sozusagen nicht weggeben, ich möchte niemanden kränken. Aber wir werden sehen, wie das nun alles weitergeht.

      Das wünsche ich dir auch
      Livia

      Löschen
  11. Ach Herr je - aus dem Altpapier gerettet. Was ein Glück habt ihr das gefunden. Bücher im Altpapier - welch eine Schande. Deine Neuzugänge sind jetzt nicht unbedingt mein Geschmack - Während Cody bei Rina auch auf dem SuB liegt. Eines, das unbedingt einziehen musste - also perfekt für das neue Format von "Mein SuB kommt zu Wort."

    Liebe Grüsse
    cully
    https://flashtaig.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Cully

      Das stimmt, vor allem gut erhaltene Bücher haben wirklich nichts im Altpapier zu suchen... Ich bin schon gespannt, wie Cody Rina gefallen wird.

      Alles Liebe
      Livia

      Löschen
  12. Wie cool, ich habe auch schon einige Bücher aus dem Altpapier gerettet! "Das Böse in uns" habe ich vor längerer Zeit mal gelesen. Hat mich nicht vom Hocker gehauen, aber war ganz ok.

    Wünsche dir noch ein schönes Wochenende!

    Alles Liebe,
    Lisa | Lisa Carmen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Lisa

      Genau so ging es mir mit "Das Böse in uns" auch und ich rette immer wieder Bücher aus dem Altpapier und ich bin froh, dass ich die rechtzeitig finde ;-)

      Alles Liebe dir und noch ganz eine gute Woche
      Livia

      Löschen
  13. Huhu SuBrina,

    ich kenne keines deiner genannten Bücher, aber "Agathe" sieht sehr hübsch aus. :)
    Von Coby McFadyen habe ich schon öfter gehört, aber ich lese so selten Krimi/Thriller, dass ich vermutlich nicht allzu bald eines der Bücher in die Hand nehmen werde. XD
    Auf den Verlauf der Frage 4 in 2019 bin ich schon sehr gespannt. :D

    LG Alica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Alica

      "Agathe" war wirklich toll, die Rezension ist gestern online gegangen. Darauf sind wir wohl alle schon sehr gespannt und ich kann den 20.2. kaum mehr erwarten :-)

      Alles Liebe dir
      Livia

      Löschen
  14. Hey SuBrina,
    da startet der erste Monat im Jahr ja richtig gut für euch! Wünsch dir auch ein buchtastisches Jahr! =)
    Cody McFaydens Bücher hab ich glaub ich auch mal gezeigt. Die möchte Tine auch gerne lesen, obwohl sie selten Thriller und Krimis liest. Ha, die Bücher wären was für die letzte Frage, bevor sie hier vlt jahrelang liegen. Ich finde deine Ideen toll. Mal sehen, ob unsere Besitzerinnen auf uns hören und die Bücher lesen, die wir ihnen vorstellen :D
    lg, Michl (& Tine)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden lieben Kommentar, über Anregungen und konstruktive Kritik. Ausserdem möchte ich darauf hinweisen, dass ihr mit Absenden eines Kommentars zur Kenntnis nehmt und zustimmt, dass dabei personenbezogene Daten gespeichert werden.