Mein SuB kommt zu Wort, 20.07.2020

 "Mein SuB kommt zu Wort"
Hallo ihr Lieben

Bevor es nachher auf den Lesesessel geht, sind wir heute wieder einmal bei Annas SuB-Aktion dabei. Zu Annas heutigem Beitrag kommt ihr HIER. Und nun lasse ich SuBrina an die Tastatur und mache mich morgen ans Stöbern.

Wie groß bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)?
Hallo ihr Lieben, wir haben uns im April zum letzten Mal zu Wort gemeldet und waren damals stolz auf unseren Abbau. Diesen haben wir weiter ausgebaut und dann ist Livia beim Shoppen von Secondhand-Büchern eskaliert (mehr dazu bei der nächsten Frage), aber immerhin habe ich nur ein Buch mehr und somit aktuell 138 Bücher in meinen Regalen.

Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeig mir deine drei neuesten Schätze auf deinem Stapel!
Ich zeige euch die acht - jap, ACHT - Bücher, die Livia im Bärner Brocki gebraucht gekauft hat (wie das genau passiert ist, könnt ihr in Livias Insta-Post nachlesen): 

Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil es gelesen wurde? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Rezi-Exemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)?
"Fünf Viertelstunden bis zum Meer", einer der acht Neuzugänge, hat mein Frauchen bereits gelesen (und sehr gerne gemocht). Ob es eine Rezension dazu geben wird, steht noch offen. Aber die letzte Rezension auf dem Blog hat Livia zu "Die Bücherdiebin" von Markus Zusak geschrieben. Dieses Buch war ein absolutes Highlight und sogar fast schon eine SuB-Leiche. Gut, dass es im Rahmen der Aktion #dickebüchercamp der lieben Nordbreze nun endlich gelesen wurde.  

Lieber SuB, ja du weißt genau, welche Frage jetzt kommt! :) Zeig sie mir, deine 3 ältesten SuB-Leichen! Haben sie sich im Vergleich zum Vorjahr geändert oder sind es die gleichen „Cover“ wie letztes Jahr? 
Wooow, eine heftige Frage... Vor einem Jahr waren wir nicht dabei und wir können nicht von allen Büchern genau nachvollziehen, wie lange sie schon hier sind, da mein Frauchen erst vor einigen Jahren mit der Zählung begonnen hat... Aber schaut doch gerne einmal auf der Übersichtsseite vorbei, dort findet ihr alle Bücher nach Einzugsjahr geordnet. Wir werden aber keine SuB-Leichen lesen bis Ende August, sondern weitere dicke Bücher und die aktuellsten Neuzugänge. Ich hoffe, ihr versteht das alle, aber sonst haben wir hier wirklich Streit, mein Frauchen und ich...

Und nun sind wir ganz gespannt auf eure Beiträge und stöbern dann morgen bei euch vorbei.
Alles Liebe
Livia und SuBrina

Kommentare:

  1. Huhu SuBrina,

    bei gebrauchten Büchern ist es aber auch zu einfach, es eskalieren zu lassen. Das kenne ich von Alica auch, tse... Wir kennen allerdings keines der Bücher, die Livia sich gekauft hat. :O
    Bei Frage 4 haben wir natürlich alle Verständnis. Nichts ist schlimmer als Stress mit dem Frauchen. ;)
    Mein Beitrag.
    Liebe Grüße
    Helmut, SuB von Alica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey lieber Helmut

      Gebrauchte Bücher sind aber auch immer so eine Falle und vor allem kann man beim Stöbern jeweils ein paar preiswerte Wunschlistenbücher sehen, die dann halt einfach mit müssen :-)

      Das freut uns natürlich und wir geben unser bestes, um wieder ein wenig abzunehmen ;-)

      Alles Liebe
      Livia und SuBrina

      Löschen
  2. Hallo SuBrina :)
    trotz Secondhand-Büchern nur ein Buch mehr, ist doch aber großartig. :) Das ist dann ja nicht so eskaliert trotz acht Büchern. Aber es ist auch schwer, bei solchen Büchern zu widerstehen. Das kenne ich von Marina.^^

    Aber natürlich verstehen wir das alle. Es soll weder Stress noch Streit geben. :)
    Und außerdem können dicke Bücher - zumindest hier - auch ganz schnell zu SuB-Senioren werden. Da ist es toll, dass Livia die zurzeit vermehrt liest.
    Im Moment hat Marina auch mal wieder zu einem 700 Seiten starken Buch gegriffen, was mich auch sehr freut, weil sie doch dazu neigt, eher zu den dünneren zu greifen.

    Liebe Grüße
    Marinas SuB Leo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo lieber Leo

      Ja, aber stell dir mal vor, wenn die nicht gewesen wären, wären wir um sieben Bücher leichter...und das ist schon fast wieder zweistellig... Aber klar, das schaffen wir bald, einfach ein bisschen weniger bald, als geplant ;-)

      Das freut uns sehr und wir sind schon sehr gespannt auf Marinas Meinung zu ihrem dicken Buch. Diese Schinken werden halt oft ein wenig vernachlässigt, schade eigentlich.

      Ganz liebe Grüsse
      SuBrina und Livia

      Löschen
  3. Hallo SuBrina,
    nur ein Buch mehr als letztes Mal trotz 8 Neuzugängen? Das ist richtig gut. Wir z. B. haben "nur" 4 Neuzugänge und nur ein Buch weniger als letztes Mal. Da siehst du mal, wie wenige Bücher Tinette gelesen hat. :-D
    Wir verstehen, dass du keinen Streit provozieren willst. So etwas ist doch immer unschön. Wir sprechen da aus Erfahrung. ;-)
    Tinette liest die aktuellsten Zugängen auch direkt. Das ist gut, weil sie so gar nicht erst lange bei uns verweilen müssen, andererseits aber auch schade, weil die älteren Bücher etwas vernachlässigt werden. Aber Hauptsache, sie liest überhaupt Bücher.
    Vor Wälzern hat sie ja immer Angst. Wir verstehen das nicht. Mehr Seiten bedeutet doch mehr toller Inhalt. :-)
    Wir drücken die Daumen, dass du beim nächsten Mal vielleicht von einem Abbau berichten kannst. :-)
    Liebe Grüße
    Ben und Elisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo ihr Lieben

      Aktuell sieht es hier gut aus, mein Frauchen liest zwar ganz viel parallel, kommt aber ein wenig vom Fleck und nur zwei Neuzugänge sind im August geplant, das sollte sich schaffen lassen.

      Ob es allerdings klappt, die acht Neuzugänge gleich alle im August noch zu beenden (drei sind schon geschafft), wird sich zeigen.

      Vielen Dank und wür drücken die Daumen ebenfalls für euch
      SuBrina (und Livia)

      Löschen
  4. Gebrauchte Bücher und Wühltische - die sind doch immer unser Kryptonit - da kann man einfach nicht, nicht zuschlagen.

    Das ist ja toll, dass die Bücher nach Jahreseingang sortiert sind - das hätte ich auch mal machen sollen.
    Du hast ja eigentlich bis zum nächsten Jahr Zeit diese Aufgabe zu lösen. Dann wird nach unserer Wall-of-Shame gefragt...hihi....Keine Ausreden.

    Liebe Grüsse und viel Spass bei weiteren Abbau.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, genau so ist es.

      Das stimmt, mittlerweile klappt das sehr gut, aber leider sind einige Bücher schon so lange hier, dass wir leider nicht mehr wissen, wann sie hier eingezogen sind. Diese ältesten Bücher werde ich wohl nicht alle in einem Jahr schaffen...aber irgendwann wird es klappten.

      Alles Liebe und ebenfalls ganz viel Spass beim weiteren Abbau
      Livia

      Löschen
  5. Hallo SuBrina,
    Was für tolle Neuzugänge. "Mängelexemplar" hat mir richtig gut gefallen. Und schön, dass du endlich von "Die Bücherdiebin" befreit wurdest. Das hat mir ja auch so unglaublich gut gefallen und es gehört zu meinen Lieblingsbüchern.
    Dann wünsche ich dir mal, dass du weiter schrumpfst, aber dir auch der Nachschub mit tollem neuen lesestoff nie ausgeht. :)
    Liebe Grüße (auch an Livia),
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Julia

      "Die Bücherdiebin" war wirklich fantastisch und auf "Mängelexemplar" freue ich mich schon sehr, ich habe darüber nur gutes gelesen und gehört.

      Das ist ein wirklich schöner Wunsch, vielen Dank und ganz liebe Grüsse
      SuBrina (und Livia)

      Löschen

Ich freue mich über jeden lieben Kommentar, über Anregungen und konstruktive Kritik. Ausserdem möchte ich darauf hinweisen, dass ihr mit Absenden eines Kommentars zur Kenntnis nehmt und zustimmt, dass dabei personenbezogene Daten gespeichert werden.