Lese-Statistik April 2018

 
Liebe Mitsüchtigen

Der April ist für mich wie im Flug vergangen und langsam aber sicher wird mir bewusst, dass ich noch ziemlich genau einen Monat lang Studentin und dann nach meiner grossen Abschlussprüfung ganz auf mich alleine gestellt bin. Einerseits freue ich mich sehr auf diese Zeit, weil es so viele Projekte zu planen und verwirklichen gibt und weil meine Schülerzahl - mit grosser Wahrscheinlichkeit und wenn alles klappt - ansteigen wird. Gleichzeitig habe ich aber auch ein wenig Respekt vor dieser Zeit. Davor, die wohlbehütete Hochschule zu verlassen, komplett selber für mein ganzes Leben verantwortlich zu sein und natürlich auch vor der Prüfung selber. Aber klar, bald ist es geschafft und wenn mich die Panik übermannt, dann greife ich einfach zu einem Buch, das mich ablenken wird und hoffe deshalb darauf, im Mai ein wenig mehr zum Lesen zu kommen :-)

Der April hat nämlich sehr gut gestartet, aber dann verflogen die Tage nur so und trotz kurzen Nächten und wenig Zeit mit Freunden und dem Liebsten kam ich kaum dazu, zu einem Buch zu greifen. Ein Wunder, dass ich trotzdem fünf Bücher geschafft habe und noch schöner, dass zwar nicht alle komplett überzeugend waren, dass aber kein wirklich schwaches Buch dabei war.

Diese Bücher habe ich im April gelesen (Klick aufs Bild für mehr Infos):
https://www.randomhouse.de/Taschenbuch/Stille-Wasser/Angelique-Mundt/btb-Taschenbuch/e523279.rhd#biblios
https://www.randomhouse.de/Taschenbuch/Gefaehrliche-Geliebte/Haruki-Murakami/btb-Taschenbuch/e282084.rhd#biblios 
  https://www.dtv.de/buch/john-green-eine-wie-alaska-62403/ http://www.aufbau-verlag.de/index.php/die-papstin.html

Alle Rezensionen auf einen Blick:

Alle Zahlen auf einen Blick:
Gelesene Bücher: 5
Somit in die Leseeule: 5 Franken
Gelesene Seiten: 1858 Seiten
Durchschnittliche Seitenzahl pro Tag: 61.9 Seiten
SuB am Monatsbeginn: 156
Aktueller SuB: 155
Differenz: -1

Kommentare:

  1. Liebe Livia,

    von deinen Büchern kenne ich zum Teil nur die Autoren, aber nicht die Werke selbst. Aber freut mich, wenn dich alle soweit überzeugen konnten und kein Flop darunter war!
    Ich wünsche dir auch im Mai viele schöne Leseerlebnisse und natürlich viel Erfolg bei deiner Abschlussprüfung. Alles Gute ♥

    Sei lieb gegrüßt von Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Conny

      Da lohnt sich ja dann das Stöbern sehr😉 Mochtest du denn die Autoren gerne?

      Vielen Lieben Dank dir
      Livia

      Löschen
  2. Hallo liebe Livia,

    na da ist ordentlich was weiter gegangen bei dir :) besonders wenn du glücklicherweise kein wirklich schwaches Buch dabei hast, da bleibt man immer schön im Leseflow :)

    Wie spannend, dass du so kurz vor einer großen Lebensumstellung quasi stehst :) Ich für meinen Teil kann nur positives von meiner Zeit NACH dem Studium berichten, irgendwie hat man dann den Kopf freier (je nachdem wieviel man sich generell vornimmt natürlich), weil einen nicht ständig irgendwelche ausständigen Prüfungen und Arbeiten verfolgen :) Ich denke also, dass auch du dich darauf freuen darfst.

    Einen guten Umstieg in diese Zeit wünsche ich dir natürlich! Und einen Haufen guter Bücher für den Mai!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Misty

      Herzlichen Dank für deine schönen Worte, das ist wirklich sooo lieb von dir.

      Ich bin auch froh, bald ein wenig freier zu sein, aber sicher wird mehr Arbeit auf mich zukommen als jetzt. Wenn auch selber organisierte, ausgewählte und angenommene Arbeit, damit geht man ja immer ganz anders um.

      Alles Liebe dir und auf bald
      Livia

      Löschen

Ich freue mich über jeden lieben Kommentar, über Anregungen und konstruktive Kritik. Ausserdem möchte ich darauf hinweisen, dass ihr mit Absenden eines Kommentars zur Kenntnis nehmt und zustimmt, dass dabei personenbezogene Daten gespeichert werden.