Zwei Jahre

In diesem Jahr...
  • ...haben wir uns Freundschaftsringe gekauft
  • ...waren wir in Zagreb, in Travnik, in Wien, bei Inka, in Paris, in Prag, in Konstanz und natürlich in Zürich, in Bern, in Chur...
  • ...waren wir im mehrmals Konzert, in der Oper und immer wieder im Kino, und du hast fast alle meine Konzerte besucht (und das waren sehr viele)
  • ...haben wir fast den ganzen Sommer zusammen verbracht und waren unter anderem 20 Tage mit InterRail unterwegs
  •  ...habe ich deine Familie in Bosnien kennen gelernt
  •  ...sind wir an der Aare entlang gejoggt (mein erstes und bisher einziges Mal Sport in Bern)
  • ...waren wir endlich libanesisch Essen
  • ...haben wir uns gegenseitig Rosen geschenkt
  • ...haben wir uns auch manchmal gestritten und angeschrien, aber immer wieder versöhnt
  • ...haben wir gelernt, wer unsere wahren Freunde sind, was uns nicht immer leicht fiel
  • ...waren wir am Polyball
  • ...haben wir zum ersten Mal Weihnachten und Silvester zusammen verbracht
  • ...haben wir realisiert, wie stark und gross unsere Beziehung ist
  • ...mussten wir ganz viele andere Beziehungen in die Brüche gehen sehen
  • ...hast du mich an meinem zwanzigsten Geburtstag mit dem besten Geschenk überhaupt überrascht
  • ...haben wir uns gegenseitig Liebesbriefe geschrieben (ich ein wenig mehr als du;-) )
  • ...haben wir zusammen gekocht, gelesen, gelacht, geweint, uns geärgert
  • ...haben wir fast jeden Tag telefoniert (das war "meine Schuld")
  • ...haben wir tausende tiefgründige Gespräche geführt und genau so viel mal herum gealbert
  • ...haben wir unzählige Male "ich liebe dich" gesagt und es auch so gemeint

Danke für alles. Es soll immer so weiter gehen, ich möchte schliesslich einmal mit dir zusammen ziehen und dann endlich meine Katze und meine Bücherwand bekommen :-)
Ich liebe dich!

1 Kommentar:

  1. Prima ist es doch, wenn so etwas hält, gell? Mit meiner platonischen Beziehung bin ich seit September 2006 zusammen, mehr als eine beste Freundschaft, aber auch mit viel Knatsch und ebensoviel Freuden. Schönes Fazit, das du gelistet hast :o)

    AntwortenLöschen