Reclam-Rezension: Reifeprüfung

Reifeprüfung - Werner Klose

Beschreibung:
Eine Gymnasiumsklasse bereitet sich auf ihre Abschlussprüfung vor. Guido Jurek, der erst gerade neu in die Klasse gekommen ist und sich immer noch gegen seinen Aufenthalt im Internat wehrt, hadert mit seinem Vater und dessen Kriegsvergangenheit. Als die Klasse dann das Stück "Antigone" von Sophokles aufführen soll, sieht er darin eine Gelegenheit, seine Kritik an der Gesellschaft und an den Herrscherfiguren seiner Zeit zu äussern und übernimmt die Rolle des Kreon.
In Rückblenden wird ein wichtiges Gespräch mit seinem Vater erzählt, einige spannende und brisante Ereignisse im Internat vermischen sich mit der Handlung von "Antigone" und nur nach und nach erkennt Guido, dass er sich ähnlichen Entscheidungen gegenüberstehen sieht, wie damals sein Vater und dass in jeder und jedem von uns sowohl eine Antigone, als auch ein Kreon schlummern.

Idee und Zusammenhang:
Dieses Hörspiel richtet sich gezielt an Schulklassen und soll die Schülerinnen und Schüler immer wieder dazu bringen, ihre Rollen im Alltag, der Familie und Klassenraum in Frage stellen zu dürfen. So empfielt der Autor im Nachwort, einzelne Szenen direkt im Klassenverbund nachzuspielen und gerne auch leicht zu verändern, auszuprobieren, sich im Stück zu finden und zu erfahren. Da ich im Gymnasium das Drama "Antigone" gelesen habe und mich noch gut an die Handlung erinnern konnte, hatte "Reifeprüfung" einen besonderen Reiz für mich. Die Verknüpfung des antiken Stücks mit der modernen Gesellschaft und das Hinterfragen, Erleben und Nachstellen einzelner Szenen der Schüler im Buch lassen den Leser die ganze Thematik sehr vielschichtig erfahren und regen selber zum Nachdenken und Überdenken an.

Meine Empfehlung:
Nicht nur für Schülerinnen und Schüler ist dieses Buch eine wunderbare Grundlage, ganz einen anderen Zugang zum antiken Drama" Antigone zu finden und durch die Verwendung der verschiedensten Elemente wie der Dynamik in einem Internat, der Nazivergangenheit des Vaters eines Schülers und der immer stärker werdenden politischen Interessen und Meinungen der Jugendlichen schafft Werner Klose eine Vielschichtigkeit und spannende Basis für Diskussionen und eigene Gedankengänge.

Zusätzliche Infos:
Titel: Reifeprüfung
Autor: Werner Klose
Hörspiel und Nachwort des Autors: 61 Seiten
Sprache: Deutsch
Verlag: Philipp Reclam Jun. Stuttgart
Printed in Germany: 1988
ISBN: 3-15-008442-3

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen