Ich melde mich mal wieder...

Hallo meine Lieben

Als erstes möchte ich lost pages ganz herzlich hier begrüssen. Es freut mich sehr, dass du hierher gefunden hast. Mach es dir gemütlich und verweil doch ein wenig.

Meine Woche war (und ist immer noch) sehr anstrengend, aufreibend und voller Arbeit aber auch wunderbar lehrreich. Mein Liebster war von Sonntag bis heute bei mir in Bern (immer diese Ferien) und es war ein tolles Gefühl, nach einer komplizierten Vorlesung nach Hause zu kommen und sich an den gedeckten Tisch zu setzen. Auch die Wäsche war gewaschen, der Kühlschrank gefüllt und das Bett gemacht. Nicht schlecht, oder? Natürlich haben wir auch viel Zeit zusammen verbracht und am Mittwoch war ein richtig "fauler" Tag. Ich hatte frei und wir haben lecker gegessen, uns Serien und Filme angesehen und viel geplaudert und gelacht. Dazu vielleicht morgen mehr. Im Moment bin ich so müde, dass ich mich wirklich hinlegen sollte. Der morgige Tag wird nämlich noch einmal so richtig lange und vor allem beginnt er ziemlich früh.

Herzliche Grüsse und gute Nacht
Eponine

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen