Buchthema im Mai und Leseliste Mai

Nun ja, ich wollte euch das neue Buchthema eigentlich schon vor einer Woche präsentieren, damit sich einige Lesesüchtigen noch anschliessen können. Aber es hat sich mal wieder alles irgendwie anders entwickelt.

Trotzdem möchte ich euch hier noch mein Buchthema im Mai präsentieren.
Im Mai lese ich Bücher zum Thema Aufräumen und dies aus einem ganz einfachen Grund: die Leseliste vom April konnte ich alles andere als abhaken und zudem liegen noch ein bereits begonnenes und zwei ausgeliehene Bücher bei mir herum, die ich alle noch unbedingt beenden und lesen möchte. Wer mitmachen will ist herzlich dazu eingeladen.


Im Mai werde ich folgende Bücher lesen:
  1. Das Buch der Nacht - Deborah Harkness (Rezensionsexemplar)
  2. Ismaels Orangen - Claire Hajaj (Rezensionsexemplar)
  3. Verloren - Michaela Harich (Leserunde bei Lovelybooks)
  4. Eine kurze Geschichte des Glücks - Thommie Bayer (SuB-Leiche)
  5. Selection, die Elite - Kiera Cass (ausgeliehenes Buch)
  6. Secondhand-Zeit - Swetlana Alexijewitsch (bereits begonnen)
  7.  Ernest Hemingway - Paris, ein Fest fürs Leben (SuB-Leiche)
  8.  Sergej Sergejewitsch Prokofjew Taschenbuch  Natalja P. Sawkina (ausgeliehenes Buch)

Kommentare:

  1. Ismaels Orangen wird auch demnächst in Angriff genommen!!!
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Martina

      Wollen wir das Buch zusammen lesen? Vielleicht kann ich dann ein wenig motiviert dabei bleiben. Du kannst dich gerne per Mail oder Kommentar bei mir melden.

      Ganz liebe Grüsse
      Livia

      Löschen