Ich liefere euch noch das Rezept nach...

...und zwar zu diesem Kuchen hier (klick).

Es ist ganz einfach:

- 1 Tasse Schokoladenpulver
- 1 1/2 Tassen Haselnüsse gemahlen
- 1 1/2 Tassen Mandeln gemahlen
 
- 1 Tasse Milch
- ca. 100 g Butter
- 1 Tasse Zucker
- 2 Tassen Mehl
- 1/2 Päckchen Backpulver
- Puderzucker zum Bestreuen

- 1 vorgefettete oder mit Backpapier ausgelegte Kuchenform

Butter schaumig rühren, Milch und dann Zucker dazu geben, gut mischen. Schokoladenpulver, Nüsse und Mandeln unterrühren.
Mehl dazu geben und je nach Festigkeit der entstandenen Masse noch ein wenig Milch oder Wasser dazu geben.

Am Schluss muss noch das Backpulver hinein und die Masse ist fertig.

Bei 180° oder 200° ca. 30 bis 40 Minuten backen.
Ich weiss die genaue Zeit nicht mehr, habe immer mal wieder ein wenig gekostet und irgendwann war dann gut genug.

Puderzucker zum Bestreuen verwenden oder nach Belieben dekoriern.

Kommentare:

  1. Das Rezept liest sich sehr lecker. Ich werde es demnächst mal ausprobieren.
    Danke und liebe Grüße
    Inka

    AntwortenLöschen
  2. @Inka
    Das gefällt mir. Schreib mir doch, wie er geschmeckt hat.

    Herzliche Grüsse
    Eponine

    AntwortenLöschen