Sie ist vollbracht, die Heldentat!

(...ähm, natürlich Matura!)

Ich bin jetzt erst einmal geschafft und glücklich und vor allem kann ich noch gar nicht glauben, dass ich so schnell nicht wieder ein "normales" Schulhaus von innen sehen werde (man soll ja nicht NIE sagen).
Am Montag weiss ich definitiv, ob ich bestanden habe und am Mittwoch ist dann die offizielle Feier (wo ich dann mein Kleid tragen werde. Nach vielen (seriösen!!!) Feierlichkeiten gehe ich noch zwei Tage arbeiten und dann sind Ferien angesagt. Dazu erzähle ich euch später mehr, ihr sollt aber wissen, dass ich noch nie auf die Art und Weise Ferien gebucht habe, wie dieses Jahr :D

Dann gibt es noch eine erfreuliche Meldung bezüglich Wohnungssuche:
Wie es aussieht, habe ich mein Traumobjekt gefunden, Vertrag wird noch unterzeichnet. Sobald ich dort bin (vielleicht kann ich schon sehr bald einmal alles genau besichtigen/fotografieren/planen/einrichten) zeige ich euch auch Bilder davon. Alle in Bern und Umgebung wohnhaften (oder bereits in die Wohnung eingeladenen) Blogerinnen und Blogger und/oder Leserinnen und Leser dieses Blogs, sollen mir doch bitte eine Mail schreiben, wenn sie Lust auf eine Tasse Kaffee oder ein leckeres Mittagessen haben (oder ein tolles Lokal in Bern und Umgebung kennen).

Nun also muss ich mich schon wieder um genaue Zeiten für Ferienjobs, Einrichtungsideen und letzte maturabedingte Organisationen kümmern.
Herzliche Grüsse und bis ganz bald
Eponine

Kommentare:

  1. @ Eponine
    Super, dass Du es endlich überstanden und die Schulzeit hinter Dir hast! Und dann noch eine Traumwohnung gefunden! Ich wünsche Dir, dass es weiterhin so gut läuft!
    Liebe Grüße
    Inka

    AntwortenLöschen
  2. @Inka
    Vielen herzichen Dank liebe Inka. Ich werde versuchen, aus allem das Beste zu machen.

    Ganz liebe Grüsse
    Eponine

    AntwortenLöschen