Lesenacht

Guten Morgen ihr alle

Heute Abend möchte ich eine Lesenacht veranstalten. Sie beginnt um 18.00 Uhr. Wer mitmachen möchte und ein wenig Zeit hat, soll dies gerne tun und vielleicht hier einen Kommentar und/oder Link hinterlassen, damit ich vorbei schauen kann. Ich berichte euch dann morgen, was ich alles geschafft habe.
Und hier sind meine Ziele:
  • Flatterhaft von Ingelore Rembs beenden
  • Dornröschenschlaf von Banana Yoshimoto beenden
  • Buddenbrooks von Thomas Mann beenden (habe ich einmal begonnen, aber dann nicht zu Ende gelesen...)
Und was lest ihr?

1 Kommentar:

  1. Hallo Bücherwürmchen,

    nachdem ich "Das Wunder von Treviso" beendet habe lese ich nun Tess Gerritsen "Blutmale", ein schaurig-schöner Psychothriller de Luxe und zwischendruch immer mal wieder Rilke "Briefe an einen jungen Dichter" oder "Weihnachten mit Rilke", ich liebe Rilke!
    Also um 18:00 Uhr komme ich noch nicht zum Lesen, aber später, wenn alles schläft, dann kommt meine Mußestunde. "Blutmale" ist sehr spannend und atmosphärisch, da ließt man auch mal ein Stündchen länger, bis die Augen dann zuklappen.
    Viel Spaß heut Abend wünscht dir die Babsi

    AntwortenLöschen