Mein SuB kommt zu Wort, 20.2.18

"Mein SuB kommt zu Wort"
Guten Vormittag ihr Lieben

Geschlafen habe ich zwar nicht so gut, aber ich sitze mit meinem Kaffe da und die Sonne scheint ins Zimmer. Ein perfekter Tag also, um ein wenig zu geniessen und meiner lieben SuBrina (ja, wir haben uns immer noch nicht gezofft) die Tastatur zu überlassen und dies natürlich wie immer im Rahmen der tollen Aktion von Anna. Nachher werde ich hier an der Masterarbeit weitertippen, bevor es dann bis spät am Abend an die Hochschule geht (und Hunger habe ich auch langsam, mal sehen...)
Viel Spass beim Lesen ihrer Antworten und habt einen guten Dienstag.

Wie groß/dick bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)?
Guten Tag liebe SuBs und SuB-Menschen. Ich darf zuerst einmal ganz stolz mit meinem Gewicht prahlen. Ich umfasse/messe/wiege/staple/horte aktuell nämlich 161 Bücher (ihr erinnert euch, vor einem Monat waren es 165, die Tendenz ist klar zu erkennen).

Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeige mir deine drei neuesten Schätze!
Und jetzt werdet ihr uns verprügeln. Ja, ihr werdet uns tun. Wir sind uns beide sicher, dass ihr dies tun werdet. Livia hatte so unendlich viel zu tun in diesem Monat und hat es irgendwie "vergessen" Bücher zu kaufen und zu bestellen. In Ordnung, ein Sachbuch ist unterwegs, sie benötigt es für ihre Masterarbeit, wartet aber schon mehrere Wochen darauf und ja, in Ordnung, zwei Rezensionsexemplare sind angefragt. Aber wann und ob die überhaupt hier ankommen, ist sehr ungewiss. Und deshalb kommt nun das Geständnis: die letzten Bücher, die hier eingezogen sind, stammen aus dem Dezember... OK, ihr müsst das jetzt erst einmal verarbeiten. Vor allem, wenn ich euch sage, dass ich das gar nicht schlimm finde, sondern vielmehr den Platz im Regal geniesse...

Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil gelesen? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Reziexemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)?
Gestern hat Livia "Die Mittagsfrau" von Julia Franck beendet. Sie war begeistert von diesem Buch und hat sogar bereits die Rezension getippt, dafür dann halt aber die kurze Nacht (vor allem, weil sie nachher noch bis in die frühen Morgenstunden Mails beantwortet und ihre nächsten Wochen organisiert hat). Schaut euch die Rezi unbedingt an, Livia ist nämlich der Meinung, dass Franck zu Recht den Deutschen Buchpreis für "Die Mittagsfrau" bekommen hat und dass sie wichtige und spannende Fragen aufwirft mit diesem Buch.
Wie lange das Buch aber hier auf dem SuB lag...das wissen wir beide nicht mehr. (Livia schreit gerade, dass sie nachgeschaut hat, das Buch liegt seit 2014 bei mir, OK...).

Lieber SuB, welche 3 Bücher sollte dein Besitzer dieses Jahr unbedingt lesen und wieso?
Hmmm..... *stöberstöber*
  https://www.hanser-literaturverlage.de/buch/ein-wenig-leben/978-3-446-25471-8/https://www.randomhouse.de/Buch/Der-Ruf-des-Kuckucks/Robert-Galbraith/Blanvalet-Hardcover/e454939.rhd
Livia muss endlich, endlich einmal "Eine wie Alaska" von John Green lesen und zwar vor allem darum, weil sie noch nie eine Buch dieses Autoren gelesen hat (ja, noch keines und ja, sie weiss, an welches Buch ihr jetzt denkt...hat sie auch nicht gelesen...).
"Ein wenig Leben" von Hanya Yanagihara musste beim vorweihnachtlichen Buchkauf einfach mit und gerade weil es so viel diskutiert wurde und Livia auch endlich mitreden möchte (und weil es auch wirklich eine Stange Geld gekostet hat), muss dieses Buch einfach bald gelesen werden.
"Der Ruf des Kuckucks" von Robert Galbraith (J. K. Rowling) soll sie ebenfalls endlich, endlich lesen. Schon so oft hat sie es sich vorgenommen, dann doch wieder verworfen, dann wieder vorgenommen und das Buch ist da, hallo, im Regal, nimm es raus, lies es.

Und nun seid ihr an der Reihe. Wir wollen wissen, wie es euch geht, wie eure SuBs sich stapeln und wie gross die Hass-Liebe zwischen euch aktuell ist :-)

Haut in die Tasten, wir kommen auf jeden Fall auf einen Gegenbesuch vorbei
SuBrina (und Livia, klar)

Kommentare:

  1. Wow, der SuB-Abbau scheint ja voll und Fährt zu sein! 🎉 Ich hatte - genau wie du - auch keine Neuzugänge! Wir können wirklich stolz auf uns sein.

    Viel Erfolg mit deiner Masterarbeit!

    Liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anna

      Genau, sind wir stolz auf uns und machen wir weiter so :-)

      Lieben Dank und auf bald
      Livia

      Löschen
  2. Hey,

    schön, dass es bei dir mit dem Abbau wie geplant funktioniert :) Und ach ja, das Sachbücher für die Masterarbeit suchen ist bei mir auch gerade in vollem Gang...
    Von den drei Büchern, die du dieses Jahr gerne lesen würdest, habe ich zwei gelesen. "Eine wie Alaska" war auch mein erstes Buch von Green (und das Buch, an das alle denken, will ich gar nicht lesen) und es hat mir ziemlich gut gefallen, auch wenn ich ein paar Probleme damit hatte. "Der Ruf des Kuckucks" hat mir ebenfalls gefallen, den zweiten Band der Reihe fand ich aber (bisher) am besten. Viel Spaß mit den Büchern!
    Unser Beitrag

    Noch einen schönen Tag!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Kerstin

      Wie schön, dass dir "Eine wie Alaska" so gut gefallen hat, da bin ich ja zuversichtlich gestimmt. Und auf "Der Ruf des Kuckucks" kann ich mich ebenfalls freuen, wie schön.

      Alles Liebe dir
      Livia

      Löschen
  3. Wie kann man es vergessen?? Das wäre wie Atmen vergessen...Nun gut - das war also die Predigt ;-) Bei Rina ist das genau das Gegenteil. Wenn sie keine Zeit hat zu lesen, ziehen immer viele Bücher ein - das war während ihrem Studium ganz schlimm - weswegen ich auch so angewachsen bin. Ich wünsche dir viel Glück bei der Masterarbeit und vor allem wieder Zeit für die Schätze...LG Hier ist mein Beitrag

    https://wp.me/p3Nl3y-7Rd

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Rina

      Nun ja, wenn man so beschäftigt ist, dass einfach keine Zeit dazu bleibt... Kann schon einmal passieren :-)

      Alles Liebe
      Livia

      Löschen
  4. Hallo,

    ich persönlich kaufe auch echt wenig in letzter Zeit und ich kann sehr gut nachvollziehen, dass du den Platz in deinem Regal schätzt :D
    "Eine wie Alaska" ist ein so schönes Buch und ich wünsche ganz viel Spaß damit!
    Außerdem ganz viel Glück bei der Masterarbeit!

    Mein Beitrag:D

    Liebste Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anna

      Es freut mich sehr, dass dir "Eine wie Alaska" so gut gefallen hat und bin schon gespannt auf das Buch.

      Herzlichen Dank dir und bis bald wieder
      Livia

      Löschen
  5. Oh ja, der Kuckuck wartet bei mir auch darauf vom SuB befreit zu werden. LG Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tina

      Dann befreien wir in bald, der Frühling kommt ja schon :-)

      Liebe Grüsse
      Livia

      Löschen
  6. moin ihr süßen ,
    Glückwunsch dazu das ihr kein weiteres Buch gekauft habt.
    Da war die Ente nicht so stark.
    Viel ERfolg bei der Masterarbeit und weiterhin viel ERfolg beim abbau
    liebe Grüße der Enten Sub

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Ente und Entes SuB

      Bald werden hier sicher wieder einige Bücher einziehen. So lange kann niemand auf neue Bücher warten :-)

      Ich wollte euch gerne einen Besuch abstatten, finde aber euren Blog nicht. Gibt es den nicht mehr?

      Ganz liebe Grüsse
      Livia

      Löschen
  7. Hallo SuBrina, :)
    Marina hat ja schon bei Livias Monatsrückblick gestaunt. Das ist wirklich klasse, vor allem, wenn du deinen freien Regalplatz so sehr genießt. :) Bei mir sind wenige eingezogen, aber einen Abbau habe ich dennoch zu verzeichnen. Und irgendwie fühle ich mich auch wohl damit.^^
    Von John Green mag Marina eher die Filme. :D „Eine wie Alaska“ hat sie aber nicht gelesen. :)
    An „Ein wenig Leben“ hat Marina gar kein Interesse, obwohl auch sie den Hype mitbekommen hat. Wir sind gespannt, was Livia dazu zu berichten hat. :)

    Liebe Grüße
    Marinas SuB Leo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo lieber Leo

      Bei uns scheint es sich gerade einfach so zu ergeben, dass die Bücher hier nicht auftauchen wollen. Plötzlich werden dann aber wieder ganz viele Bücher auf einmal hier einziehen. Irgendwie läuft es immer so ab :-)

      Livia hat die Filme noch gar nicht gesehen. Das wird sie aber vielleicht einmal machen. Wenn die Bücher gelesen sind :-)

      Ganz liebe Grüsse an euch und ich halte dich auf dem Laufenden, wie "Ein wenig Leben" Livai gefällt
      SuBrina

      Löschen
  8. Hey SUBrina,
    moment, Livia hat was? Vergessen? :D Ähhh... wie kann man sowas vergessen?? O.o Schön, dass du dich damit wohlfühlst! Aber pass auf, dass das nicht chronisch wird, hihi ;)
    Tine hat bereits drei Bücher von John Green gelesen und war von alle enttäuscht *flüster. Aber ich hoffe, dass wird bei Livia nich so sein... Hat sie den Film von dem Buch, an das wir alle denken, gesehen?
    Gibt es eigentlich bald wieder ein Gemütliches Lese-Miteinander? Tine würde momentan so gerne mit anderen zusammen lesen.
    lg, Michl (& Tine)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo lieber Michl

      Ja...hat sie... Aber ich bin mir sicher, dass ich - kaum, dass ich es mir im Regal gemütlich gemacht habe - wieder Platz machen muss. Plötzlich werden die Bücher alle auf einen Schlag hier auftauchen :-)

      Nein, hat sie nicht. Da sie aber einen Trailer gesehen hat und sich zutraut, Geschichten dieses Genres ziemlich gut einschätzen zu können, ist sie sich fast sicher, wie alles ausgehen wird.

      Ja, sie plant und überlegt gerade an einem weiteren GLM herum. Sie wird sich melden, sobald etwas definitiv ist.

      Alles Liebe dir
      SuBrina

      Löschen
    2. Juhuu, da freut sich Tine sehr =)

      Löschen
  9. Hallo liebe SUBrina & Livia :)

    Wow, Ihr seit ja was den Abbau angeht gut dabei! Theo und Ich haben zwar auch ein bisschen an Gewicht verloren, aber ganz ohne Neuzugang sind wir dann dooch nicht ausgekommen, Respekt an euch! :)

    Von Robert Galbraight möchte ich auch irgendwann mal noch ein Buch lesen, ich bin einfach neugierig wie es ist mal etwas anderes von J.K. Rowling zu lesen :)

    viele liebe Grüße, Meike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Meike

      Wenn Livia mehr gelesen hätte, wäre der Abbau auch noch ein wenig grösser gewesen. Das sollte aber noch geschen. Spätestens im April, wenn die Masterarbeit abgegeben ist, kann es wieder ein wenig vorwärts gehen. Aber Livia wollte schon Ende Februar damit durch sein. Mal sehen :-)

      Alles Liebe euch
      SuBrina

      Löschen
  10. Hallo SuBrina,
    wow, dein Abbau schreitet wirklich super voran. Und im Dezember die letzten Bücher eingezogen - toll. Christine würde das niemals schaffen. Ich wachse stetig, obwohl Christine auch immer wieder Bücher aussortiert, aber die neuen kommen schneller nach, als ich schauen kann. Und dabei liest sie auch noch so unheimlich viel und trotzdem wird es mit dem Abnehmen nichts. Vielleicht sollte sie sich mal mit Livia unterhalten und sich ein paar Tipps holen ;-)
    Die drei Bücher, die du Livia vorgeschlagen hast, kenne ich alle nicht.
    Liebe Grüße
    Christine's SuBito

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber SuBito

      Gerade, wenn die Bücher nicht einziehen, führt natürlich schon ein einziges gelesenes Buch zu einem Abbau. Der soll hier nun einfach ein wenig intensiviert werden. Also: mehr lesen. Das kommt hier nämlich immer wieder ein wenig zu kurz.

      Ganz liebe Grüsse an Christine und ich gebe ihr sehr gerne ein paar Tipps. Oder sie kann sich einfach bei mir umsehen. Der beste Tipp: keine Bücher kaufen, keine Rezensionsexemplare annehmen. Klar, das klingt einfach. Ist der erste Schritt aber gemacht, geht alles wie von selber.

      Alles Liebe euch
      Livia

      Löschen

Ich freue mich über jeden lieben Kommentar, über Anregungen und konstruktive Kritik. Ausserdem möchte ich darauf hinweisen, dass ihr mit Absenden eines Kommentars zur Kenntnis nehmt und zustimmt, dass dabei personenbezogene Daten gespeichert werden.