Blogger empfehlen dir ihr Lieblingsbuch für den Herbst 2017


Fast hätte ich es verpasst, aber natürlich möchte ich auch bei Lenis und Tanjas Aktion "Lesetipps für den Herbst" mitmachen und euch ein Buch empfehlen, das mir in diesem Herbst sehr gut gefallen hat und für mich aus verschiedenen Gründen ein perfektes Herbstbuch war.

Und zwar ist dies folgende herbstliche Lektüre:
http://samtpfotenmitkrallen.blogspot.ch/2017/09/rezension-in-ewiger-schuld.html
In ewiger Schuld - Harlan Coben

Beschreibung des Verlages:
Maya – Pilotin und nach einem umstrittenen Einsatz aus dem Militär entlassen – blickt fassungslos auf die Filmaufnahmen ihrer Nanny-Cam: Dort spielt ihre kleine Tochter seelenruhig mit Mayas Ehemann Joe. Doch Joe wurde zwei Wochen zuvor brutal ermordet – und Maya hat tränenblind an seinem Grab gestanden. Kann Maya ihren Augen trauen? Wer würde sie so grausam täuschen? Und was geschah wirklich in der Nacht, in der Joe ermordet wurde? Um Antworten auf all ihre Fragen zu finden, muss Maya sich den düsteren Geheimnissen nicht nur ihrer eigenen Geschichte stellen. Sie muss auch tief in die Vergangenheit von Joes reicher Familie eintauchen. Doch dort ist sie plötzlich nicht mehr willkommen ...
 
In ewiger Schuld ist für mich das perfekte Herbstbuch, weil es für ganz viel Spannung, Überraschung und Nervenkitzel sorgt. Natürlich passt auch das herbstliche Cover sehr gut. In erster Linie ist es bei mir aber so, dass ich vor allem im Herbst vermehrt nach Krimis greife. Eingekuschelt in eine Decke, bei schummrigem Kerzenlicht und mit heissem Tee passt für mich ein Krimi einfach wundervoll zur Stimmung. Ich bin ein totaler Angsthase, aber ein wenig Gruselfeeling darf dann nicht fehlen (obwohl ich nachher die Türe zu meinem Schlafzimmer verschliessen muss und in keinen Spiegel mehr sehen kann, aber hey, das ist es mir wert).
HIER geht es übrigens direkt zu meiner Rezension.
 
Welches Genre lasst ihr im Herbst so richtig aufleben? Und welches Herbstbuch könnt ihr besonders empfehlen?
 
Alles Liebe euch und noch einen wundervollen, herbstlichen Sonntag
Livia

Kommentare:

  1. Hach...ich hatte es bei meinem letzten Büchereibesuch schon in der hand, aber dann legte ich es zurück, weil ich im Moment so viele Bücher hier habe, die ich lesen sollte....nun ärgere ich mich ein bisschen... Aber es wird dort ja nicht schlecht ;)
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Martina

      Ganz im Gegenteil, dann weisst du, dass du sicher immer ein Buch im "Köcher" hast, das du lesen kannst, falls dir sonst gerade nichts passt.

      Alles Liebe
      Livia

      Löschen
  2. Huhu Livia,
    oh wie schön, dass du dieses Buch genommen hast. Ich habe es letzten Monat gelesen und fand es auch richtig genial!
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Petra

      Toll, dass dir das Buch auch so gut gefallen hat und lieben Dank für den Kommentar.

      Herzlich
      Livia

      Löschen
  3. Huhu Livia,

    ich muss am Anfang erst Mal unbedingt erwähnen, wie sehr ich mich darüber freue, dass wir uns nun auch auf Instagram gefunden haben. Deinen Account finde ich richtig süß und ich bin total gespannt, welche Bilder ich noch bei dir entdecken werde. <3

    Jetzt aber zurück zur Aktion. xD Deine Herbstempfehlung strahlt allein durchs Cover bereits sooo ein herbstliches Flair aus. Dann passt ein Thriller natürlich auch noch super zur Halloween-Stimmung und das Thema im Buch klingt auch noch hochemotional. Ich weiß nicht, wie ich empfinden würde in der Situation der Protagonistin. ö.ö Auf jeden Fall werde ich das Buch mal näher ins Auge fassen und danach mal ein wenig stöbern.

    Vielen Dank für deine Empfehlung und natürlich auch für deine Teilnahme an der Aktion. <3
    Ganz liebe Grüße
    Leni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Leni

      Das freut mich ebenfalls sehr, schade, dass wir uns nicht schon früher gefunden haben :-)

      Das stimmt. Von der Handlung her passt es aber tatsächlich auch ziemlich gut und ist wirklich ein wahrer Lesegenuss.

      Ganz liebe Grüsse dir
      Livia

      Löschen
  4. Hi Livia :)

    Danke für den Tipp, er passt sehr gut, ich bin aktuell ohnehin auf der Suche nach Thrillern. Die werde ich jetzt im September vorwiegend lesen. Das hat bei mir allerdings nur bedingt mit der Jahreszeit zu tun. Klar passen viele Szenen die eher draußen spielen und irgendwie gerne im Winter gut zum Wetter, aber vor allem brauche ich endlich ein paar gute Tipps für unsere Kunden -.-' und gerade bei dem Genre fällt es mir besonders schwer. Coben habe ich bereits ins Auge gefasst :)

    Liebe Grüße
    Misty

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Misty

      Mir gefallen Krimis und Thriller im Herbst/Winter sehr gut, weil man sich da so schön gruseln kann. Gerade lese ich aber total jenseits all meiner Prioritäten und bin froh, wenn ich überhaupt zum Lesen komme. Und zwar einfach darum, weil ich leider nie lange an einem Buch bleiben kann.

      Bald wird es aber besser :-)
      Alles Liebe dir
      Livia

      Löschen
  5. Huhu!

    Ich hab grad dank der Aktion zu dir bzw. deinem Beitrag gefunden :). Von Harlan Coben hab ich bisher noch nicht wirklich etwas gelesen, habe aber letztens beim Bücherflohmarkt unserer Bücherei im Faltzelt ein älteres Buch von ihm mitgenommen - "Kein Sterbenswort" ist der Titel, sagt dir das was? Für mich hat es sich jedenfalls sehr spannend angehört, deswegen durfte es mit, auch wenn es schon bisschen vergilbt war :).

    Liebe Grüße
    Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marie

      Herzlichen Dank für deinen Kommentar. Dieses Buch sagt mir leider nichts. Lass mich dann wissen, wie es dir gefallen hat.

      Ganz liebe Grüsse
      Livia

      Löschen