Meine Frühlingsbuchempfehlung für 2017

Guten Abend ihr Lieben

Ich hoffe, dass ihr ein schönes Osterwochenende hattet und möchte euch auf eine tolle Aktion aufmerksam machen. Vielleicht erinnert ihr euch noch an meine Winterbuchempfehlung für 2017. Einmal mehr kann ich es nicht lassen, und will euch zeigen, welche Jahreszeitenbücher ich euch empfehlen kann. Diesmal aber natürlich für den Frühling.
Die Aktion wurde übrigens von Leni und Tanja ins Leben gerufen und sie freuen sich sicher über viele weitere Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Und diese Bücher empfehle ich euch als Frühlingslektüren (ich konnte mich immerhin auf drei beschränken):

Die Brüder Löwenherz - Astrid Lindgren

Beschreibung des Verlages:
Jeden Abend erzählt Jonathan seinem kleinen Bruder Krümel vom Land Nangijala - dem Land der Sagen und der Märchen. Nangijala ist das Land, in das die Menschen nach dem Tode kommen. Und bald ist es soweit - Jonathan und Krümel treffen sich in dem geheimnisvollen Paradies, in dem alle Menschen friedlich zusammen leben. Doch das Leben in Nangijala wird von einem grausamen Tyrannen bedroht - und damit beginnt ein aufregendes Abenteuer für die Brüder Löwenherz …
Astrid Lindgrens fantastischer Abenteuerroman für Kinder wurde vielfach ausgezeichnet und u. a. für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert.
"Astrid Lindgren hätte den Nobelpreis für Literatur tausendmal verdient gehabt. Aber gebraucht hat sie ihn nicht." (Die ZEIT)

Die Brüder Löwenherz war eines meiner liebsten Bücher, als ich noch ein Kind war. Unzählige Male habe ich es mir aus der Bibliothek ausgeliehen und vor einiger Zeit habe ich es mir dann endlich gekauft. Vor ziemlich genau einem Jahr habe ich es dann wieder gelesen und war erneut total begeistert. Der Frühling spielt vor allem im Kirschblütental eine Rolle und die wunderschönen Beschreibungen - neben der grandiosen Geschichte - machen dieses Buch zu einem wahren Leseschatz.


http://www.droemer-knaur.de/buch/8678302/boulder-lovestories-maerchenzauberMärchenzauber, Boulder Lovestories - Mila Brenner
Beschreibung des Verlages:
Rina ist 26 Jahre und die Besitzerin eines Blumenladens in der idyllischen Kleinstadt Boulder. Der von ihrem Vater geerbte Laden läuft schlecht, die Familienbande ist nach dem tragischen Unfalltod ihres Vaters zerrüttet und sie selbst hatte seit ihrem High School Abschluss keine Beziehung mehr, die über One Night Stands hinaus gegangen wäre.
Auf ihrer Suche nach dem persönlichen Happy End tritt der neu in die Stadt gezogene, attraktive Blair in ihr Leben. Für Rina ist das Happy End zum Greifen nah, doch der Blumenstrauß, den er bei ihr in Auftrag gibt, ist für eine andere Frau in seinem Leben...
»Märchenzauber« ist der erste Band der gefühlvollen »Boulder Lovestories«.

Frühling, Frühlingsgefühle, was passt da besser als ein märchenhafter Liebesroman. Märchenzauber passt da perfekt ins Schema und bietet neben ganz grossen Gefühlen auch viel Tiefgang, Witz und beste Unterhaltung. Ich habe dieses Buch im letzten September gelesen und es sehr, sehr gemocht.


https://www.randomhouse.de/Taschenbuch/Fruehlingsnaechte/Debbie-Macomber/Blanvalet-Taschenbuch/e477260.rhdFrühlingsnächte - Debbie Macomber
Rose Harbour-Reihe:
2. Frühlingsnächte
3. Sommersterne
4. Herbstleuchten 
Beschreibung des Verlages:
Wer Nora Roberts mag, wird Debbie Macomber lieben!
Jo Marie Rose hat nach einem schweren Schicksalsschlag in dem beschaulichen Küstenstädtchen Cedar Cove einen Neuanfang gewagt. Mit ihrem Bed & Breakfast, dem Rose Harbor Inn, steht sie nun vor einer neuen Herausforderung: Als Erinnerung an ihren verstorbenen Mann will sie einen weitläufigen, üppigen Rosengarten anlegen. Hilfe erhält sie dabei von Mark, einem begabten Handwerker, in dessen Gesellschaft sie sich fast schon gefährlich wohl fühlt. Doch auch ihre neuen Gäste halten Jo Marie in Atem, denn Mary und Annie tragen beide ein Geheimnis mit sich herum, dessen Grundsteine in Cedar Cove liegen …
 
Und dieses Buch, nämlich "Frühlingsnächte" von Debbie Macomber  darf in meiner Aufzählung auf keinen Fall fehlen. Es beinhaltet zwar ebenfalls eine Liebesgeschichte, dreht sich aber vor allem um die Lebensgeschichte der sympathischen Jo Marie Rose, welche nach dem tragischen Tod ihres Mannes ein Bed & Breakfast führt und es sich zum Ziel gemacht hat, all ihren Gästen einen unvergesslichen und heilsamen Aufenthalt zu bieten. Beginnt aber unbedingt mit dem ersten Band der Reihe, es lohnt sich.

Ich wünsche euch allen noch einen schönen Abend und grüsse euch lieb
Livia

Kommentare:

  1. Liebe Livia,

    zuerst einmal, deine Buchvorschläge sehen alle sehr frühlingshaft aus und das finde ich richtig schön! Denn Buchtipps haben wir alle, aber sie müssen auch gut zum Frühling passen und das war auch mir wichtig. :-)

    Die Brüder Löwenherz kenne ich auch, die anderen beiden Bände klingen vielversprechend und nach Liebe und Gefühlen. Die behalte ich mal im Hinterkopf, danke für die Vorschläge.

    liebe Grüße und eine schöne Woche,
    Barbara!

    http://sommerlese.blogspot.de/2017/04/aktion-jahreszeiten-lesetipp-fruhling.html

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,

    ist nicht ganz so meine Leserichtung, aber die Cover sind toll.

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Livia

    Alle drei Bücher könnten mich auch interessieren. Du konntest dich auch nicht auf ein Buch beschränken. Gelle, das geht einfach nicht. Dafür gibt es zu viele Gute.

    Liebe Grüße,
    Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das stimmt, beschränken ist ja so oder so doof (siehe SuB, Wunschliste, usw. :-) )

      Ganz liebe Grüsse
      Livia

      Löschen
  4. Liebe Livia,

    Du hast ja einen tollen Blog! Das schöne an solchen Aktionen, man lernt doch immer wieder neue Blogger kennen. Da bleib ich auch gerne hier.

    Mit den Brüdern Löwenherz verbinde ich auch ganz wunderbare Erinnerungen. In der Ausbilung, im Jugendliteraturunterricht haben wir das Buch besprochen. Ich habe das Buch noch und es ist voller Notizen. :) Und auch ein "wenig" voller Spickzettel. 😊 Meine Freundin musste die Klausur zu dem Buch nachschreiben, während ich Englisch (im gleichen Raum) nachschreiben musste. Sie war nicht gut in Jugendliteratur, ich nicht in Englisch. Da haben wir einfach die Klausuren getauscht.
    Bei mir ist es Ronja Räubertochter, was ich als Kind so geliebt habe und das habe ich auch erst im Dezember wieder gelesen und war erneut völlig begeistert.

    Märchenzauber hat ja ein unglaublich tolles Cover. Das könnte man sich ja grad als Poster an die Wand hängen. ♥

    Von Nora Roberts habe ich noch nichts gelesen, habe es aber immer mal wieder vor. Vielleicht nehme ich dann gleich Debbie Macomber. Hört sich jedefalls gut an.

    Liebste Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Lilly und ganz herzlich willkommen hier :-)

      Oh, was für eine tolle Geschichte zum Buch, das war ja sicher spannend. Ihr seid aber nicht aufgeflogen, ja?

      Das stimmt, und die weiteren Bände der Reihe sehen auch so wundervoll aus. Die kann man sich alle an die Wand hängen :-) und zum Lesen eignen sie sich auch ganz gut ;-)

      Ganz liebe Grüsse dir
      Livia

      Löschen
    2. Hallo Livia,

      nein, zum Glück sind wir nicht aufgeflogen. Es war auch niemand im Raum dabei. ^^

      Sei lieb gegrüßt
      Lilly

      Löschen
  5. Hallo Livia,

    oh, die Brüder Löwenherz, eine tolle Geschichte!

    Auch die anderen Bücher hören sich frühlingshaft toll an. Von dem Rosengarten bin ich sehr berührt.

    Mein Beitrag ist hier

    Ich bin gern als Leser geblieben und nehme dich in meine Blogroll auf.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Livia, :)
    was für tolle Empfehlungen. :) Ich kenne leider keines der Bücher, was ich bei Astrid Lindgrens "Brüder Löwenherz" dringend nachholen sollte. :)
    Aber auch die anderen beiden Bücher sehen nicht nur toll und sehr frühlingshaft aus, sondern klingen auch sehr interessant. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marina

      Oh ja, das musst du unbedingt, das Buch lohnt sich wirklich immer und immer wieder. Die Bücher passen perfekt in den Frühling, auf jeden Fall.

      Liebe Grüsse
      Livia

      Löschen
  7. Hallo Livia,
    ich finde deine vielseitige Vorstellung richtig gelungen. Da dürfte ja für jeden etwas mit dabei sein. Frühlingsnächte hatte ich in der Tat auch schon mal im Blick. Allerdings bin ich dann wieder darüber hinweg gekommen. Vielen Dank für diese schönen Buchempfehlungen :o)

    Ganz liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tanja

      Vielen Dank dir, ich kann mich halt bei solchen Aktionen einfach nie zurückhalten und muss gleich mehrere Bücher empfehlen :-)

      Alles Liebe dir
      Livia

      Löschen