Neuzugänge Februar 2017

Guten (gefühlt) unendlich frühen Morgen ihr Lieben

Da ich es heute sicher nicht vor 21.00 Uhr nach Hause schaffe, wollte ich euch meine Februar-Neuzugänge bereits jetzt präsentieren, da ich am späteren Abend sicher noch weniger auf die Reihe kriegen werde als jetzt. Vielleicht habt ihr schon das eine oder andere Buch gesehen, das bei mir eingezogen ist (und dieser Formulierung entnehmt ihr auch gleich, dass ich mich nicht gaaaanz an meine Lese- und SuB-Ziele 2017 gehalten habe), aber es gibt sogar noch einige mehr, die ich euch noch nicht gezeigt habe. Ich bin - wie immer - total unschuldig und zeige euch gleich jetzt, warum dem so ist: 

Zuerst einmal habe ich eine Reihe komplettiert (und da der Liebste bezahlt hat, ist das ein Geschenk) und liege damit ziemlich im Rahmen meiner Lese- und SuB-Ziele 2017:
 
Den ganz, ganz, sehr, sehr dringenden Kaufgrund und einiges mehr zu diesen Büchern lest ihr übrigens HIER


Dann habt ihr ja HIER vielleicht schon gesehen, dass ich von zwei lieben Freundinnen in eine Buchhandlung "mitgeschleppt" und dort für ein paar Stündchen eingeschlossen wurde. Ich war natürlich darauf vorbereitet, blieb aber doch nicht ganz so stark, wie geplant. Trotz allem habe ich nur zwei Bücher für mich gekauft, weshalb ich wohl einfach im März oder April oder Mai oder Juni....auf einen Buchkauf verzichten werde.
https://www.randomhouse.de/Taschenbuch/Mit-dem-Kuehlschrank-durch-Irland/Tony-Hawks/Goldmann-TB/e56952.rhd#infohttps://www.dtv.de/buch/john-green-eine-wie-alaska-62403/
Beide Bücher standen schon länger auf meiner Wunschliste, weshalb dieser Kauf einfach sein musste. Ein Klick aufs Bild führt übrigens direkt zum Verlag und HIER seht ihr, was ich mir sonst noch alles gekauft habe :-)


Ganz zum Schluss sind noch mehr Bücher bei mir eingezogen, für die es in meinen Lese- und SuB-Zielen 2017 irgendwie keinen Vorsatz gibt (Mist, eine Gesetzeslücke, ein Schlupfloch, ein Graubereich....also total erlaubt). Und genau diese Art Bücher hat in den letzten Monaten, ja sogar Jahren, dafür gesorgt, dass mein SuB immer weiter gewachsen ist. Ihr wisst schon, ich spreche von den allseits bekannten und beliebten "Treppenhausbüchern", kleinen Schätzen also, die ich unterwegs an Strassenrändern, auf Mauern oder eben in Treppenhäusern finde und einsammle. Weil mir aber mein SuB im Nacken sass, habe ich wenigstens nicht alle bei mir einziehen lassen. Vier sind es dann aber doch geworden:
http://www.diogenes.ch/leser/titel/magdalen-nabb/tod-in-florenz-9783257225501.htmlhttps://www.piper.de/buecher/der-sommer-in-dem-es-zu-schneien-begann-isbn-978-3-492-06012-7http://www.ullsteinbuchverlage.de/nc/buch/details/kakerlaken-ein-harry-hole-krimi-2-9783548280493.htmlhttps://www.randomhouse.de/Buch/Der-Ruf-des-Kuckucks/Robert-Galbraith/Blanvalet-Hardcover/e454939.rhd
Vielleicht wisst ihr ja schon, dass ich mir den Klappentext jeweils nur sehr selten genauer anschaue. "Tod in Florenz" und "Der Sommer, in dem es zu schneien begann" habe ich mir sogar nur aufgrund des Covers und Titels geschnappt. "Kakerlaken" habe ich mitgenommen, weil ich den "Schneemann" von Jo Nesbø so sehr gemocht habe. Ein weiterer Teil der Harry Hole-Reihe liegt so oder so auf meinem SuB und nun kann ich die nach und nach ergänzen. Bei Krimis spielt es jeweils auch gar keine so grosse Rolle, wenn ich die nicht chronologisch lese. Und zu "Der Ruf des Kuckucks" muss ich ja wohl nicht mehr sagen, als dass Robert Galbraith nichts anderes ist, als das Pseudonym von J.K.Rowling.
Ein Klick aufs Bild führt auch hier wieder direkt zum Verlag.

Welches meiner neuen Bücher kennt ihr schon?

Und noch ein wenig Statistik:
Geschenkte Bücher: 3
Rezensionsexemplare: -
Gekaufte Bücher: 2
Eingesammelte Bücher: 4
Gesamte Neuzugänge: 9
SuB am Monatsbeginn: 243
Aktueller SuB: 246 
 

Ich wünsche euch nun also ganz einen tollen Start in den Tag, trinke noch meinen Kaffee leer und mache mich dann schon bald auf den Weg.
Alles Liebe euch
Livia

Kommentare:

  1. Hallo Livia,
    schöne Bücher! Klingt irgendwie für mich alles gut....oh weh, ich darf nicht so viel schauen, mein armer SUB. "Der Ruf des Kuckucks" schlummert ebenfalls noch auf meinem SUB :)
    Einen schönen Lesemonat März
    Anett

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anett

      So geht es mir auch immer, ich darf jeweils nicht zu viel stöbern, sonst packe ich mir alles auf die Wunschliste.

      Ganz liebe Grüsse
      Livia

      Löschen
  2. Huhu Livia,
    das ist eine schöne bunte Mischung! "Der Sommer, in dem ..." und "Der Ruf des Kuckucks" hatten mir beide ganz gut gefallen. Ich wünsch dir viel Freude beim Lesen! Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Petra

      Ah super, das klingt ja gut, dann hoffe ich, dass ich vielleicht bald zu einigen Sommerbüchern greifen kann und das dann gleich miteinbeziehe :-)

      Alles Liebe dir
      Livia

      Löschen
  3. Liebe Livia,
    ich habe von deinen Büchern nur "Der Ruf des Kuckucks" gelesen, der mit sehr gut gefallen hat. Es ist ein ruhiger, eher klassischer englischer Krimi....ähnlich der Frieda Klein reihe....also dürfte es für dich passen. Für Harry Potter Fans war es ja weniger was ;)
    "Der Sommer, in dem es zu schneien begann" liegt noch auf meinem SuB....
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Martina

      Das klingt ja sehr gut. "Harry Potter" war meine Kindheit, ich habe die Reihe geliebt und gelebt und habe diesen ganzen Hype total mitgemacht, da ich ja genau auch in dem Alter war, neu in die Schule ging usw. Ich bin mir aber sciher, dass Rowling noch ganz anders kann, weshalb ich das Buch so oder so einmal unbedingt lesen wollte. Toll, dass es ähnlich wie die Klein-Reihe daherkommt, ich bin auf jeden Fall gespannt.

      Dir auch ganz liebe Grüsse
      Livia

      Löschen
  4. Hallo :)

    ehm.. ja, den Ruf den Kuckucks habe ich mir genau aus diesem Grund gekauft.. Aber jetzt liegt er seit 1,5 Jahren ungelesen im Regal :/ Irgendwie traue ich mich nicht mehr dran...
    Der Sommer in dem es zu schneien began und Eine wie Alaska stehen noch auf meiner Wunschliste :)

    Liebe Grüße
    Meiky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Meiky

      Keine Angst, es wird so oder so nicht wie "Harry Potter", es ist ein Krimi und eher für Erwachsene gedacht. Nur Mut also und wenn du magst, können wir das Buch auch gemeinsam lesen :-)

      Ganz liebe Grüsse
      Livia

      Löschen
  5. Liebe Livia,

    tolle Neuzugänge hast Du, besonders gefallen würden mir die Stephen King Lektüren. Seine Werke gefallen mir auch immer sehr gut. Diese Reihe habe ich allerdings noch nicht gelesen.
    Von Deinen gezeigten Büchern habe ich erst "Der Ruf des Kuckucks" verschlungen.
    Nun wünsche ich Dir ganz viel Freude beim lesen und genießen :)

    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tanja

      Auch wenn ich schon sehr lange kein Buch mehr gelesen habe von Stephen King, so macht sich die Reihe mit Seltenheitswert doch sehr gut im Regal und ich werde die Bände natürlich auf jeden Fall behalten.

      Oh, dann gehe ich gleich einmal deine Rezension suchen :-)
      Ganz liebe Grüsse
      Livia

      Löschen