Neuzugänge Dezember 2016


Im Dezember 2016 sind bei mir vier Bücher eingezogen, drei davon Rezensionsexemplare und das vierte ein unerwartetes Geschenk aus einer Schrottwichtelaktion nach Weihnachten. Ein Blick aufs Bild führt euch direkt zur Verlagsseite und ich mache es ganz kurz und schmerzlos:

"Im Tal des wilden Eukalyptus" von Inez Corbi habe ich am 26.12. an unserer Cousinen- und Cousinweihnachtsfeier aus dem Schrottwichteltopf gezogen. Diesen zweiten Teil einer Reihe wollte wohl einfach niemand mehr, weshalb er jetzt bei mir gelandet ist. Ob das Buch bei mir bleibt oder nicht, werde ich noch entscheiden. 

Auf "Libellen im Kopf" von Gavin Extence bin ich bei Alexandra gestossen. Ausserdem könnt ihr euch vielleicht noch an meine begeisterte Rezension zu "Das unerhörte Leben des Alex Woods oder warum das Universum keinen Plan hat" vom gleichen Autor erinnern und deshalb musste "Libellen im Kopf" einfach bei mir einziehen und wurde mir vom Limes Verlag ganz freundlich zur Verfügung gestellt.

Sehr ähnlich verhält es sich übrigens mit "Frühlingsnächte" von Debbie Macomber. Erst gerade habe ich nämlich den ersten Band der Rose-Harbour-Reihe "Winterglück" gelesen und sehr, sehr gemocht. Deshalb habe ich mein Glück beim zweiten Band versucht und das Buch sofort zugesandt bekommen, vielen lieben Dank.

"Ich gebe dir die Sonne" von Jandy Nelson hat mich bei Friedelchen angesprungen. Ihre Rezension klang so begeistert, dass ich das Buch sofort angefragt und auch bekommen habe und ich freue mich schon sehr, sehr, sehr auf die Lektüre.

Welche meiner Bücher kennt ihr schon? Mit welchem davon soll ich beginnen?

Und noch ein wenig Statistik:
Geschenkte Bücher: 1
Rezensionsexemplare: 3
Gekaufte Bücher: -
Eingesammelte Bücher: -
Gesamte Neuzugänge: 4
SuB am Monatsbeginn: 247
Aktueller SuB: 247

Kommentare:

  1. Hallo Livia,
    das ist ja schade, dass "Im Tal des wilden Eukalyptus" scheinbar niemand mehr haben wollte. Ich habe es vor ein paar Jahren gelesen, nachdem ich es bei vorablesen gewonnen hatte, kann mich aber leider nicht mehr genau an den Inhalt erinnern. Ich weiß aber noch, dass mir das Buch wohl gefallen hat, sonst wäre es mir bestimmt negativ in Erinnerung geblieben. Band 1, "Das Lied der roten Erde" habe ich bis heute leider noch nicht gelesen, aber eines Tages möchte ich das noch tun. :)
    Vom "Unerhörten Leben des Alex Woods" war ich damals auch ziemlich begeistert und das neue Buch des Autors habe ich ebenso schon auf dem Radar. ;)

    Mit diesen beiden und den anderen Büchern wünsche ich dir viel Lesefreude! Und ich bin schon gespannt auf die eine oder andere Rezension von dir.

    Alles Liebe ♥,
    Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Janine

      Schön, dass dir das Buch so gut gefallen hat. Dann werde ich es behalten und (hoffentlich) schon bald lesen.
      Ich habe bereits mit "Libellen im Kopf" begonnen und bin total glücklich mit dem Buch, es gefällt mir sehr gut.

      Das wünsche ich dir auch von Herzen :-)
      Livia

      Löschen
  2. Huhu Livia, ich hoffe ganz doll, dass dir "Ich gebe dir die Sonne" genauso gefallen wird wie mir. Halt mich auf dem Laufenden!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo meine Liebe

      Ich werde schon bald damit beginnen und freue mich total.

      Ganz liebe Grüsse dir und ich werde mich melden
      Livia

      Löschen