Gemeinsam Lesen, 28.6.16

Gemeinsam Lesen ist eine Aktion, die ursprünglich von Asaviel ins Leben gerufen wurde und nun bei den Schlunzen Bücher fortgeführt wird.


Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade "Der Sommer der Sternschnuppen" von Mary Simses und bin aktuell auf Seite 214.


Beschreibung des Verlages:
Grace Hammond liebt Ordnung über alles. Als sie ihren Job, ihren Freund und auch noch ihre Wohnung verliert, kehrt sie kurzerhand nach Dorset zurück, in die charmante Kleinstadt an der Küste Connecticuts, in der sie aufwuchs. Hier gibt es den besten Apfelkuchen der Welt, einen weiten Himmel voller Sternschnuppen – und die Ruhe, in der Grace herauszufinden hofft, wie es mit ihrem Leben weitergehen soll. Doch schon bald holt sie etwas ein, was sie für immer vergessen wollte. Denn in Dorset erlitt Grace einen Verlust, den sie nie verwunden hat. Und hier verliebte sie sich einst in Peter Brooks. Als Grace nun erfährt, dass er ebenfalls zurück in der Stadt ist, treffen Vergangenheit und Gegenwart aufeinander ...

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Was ist das?"

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Ich habe dieses Buch beim Bloggerportal von Randomhouse angefordert, weil ich so begeistert vom ersten Buch von Mary Simses war. "Der Sommer der Blaubeeren" hat mich nämlich total überzeugt und ich musste nun "Der Sommer der Sternschnuppen" einfach haben. Ausserdem ist das Cover ein totaler Traum. Das Buch gefällt mir ganz gut. Nur leider konnte es mich noch nicht so sehr fesseln, wie das erste Buch der Autorin. Vielleicht kommt das aber noch, ich bin ja erst in der Hälfte angelangt.

4. Isst oder trinkst du gern beim Lesen, wenn ja, was?
Ich trinke meistens Tee und/oder Kaffee oder bei sehr warmen Temperaturen Zitronenwasser aus dem Kühlschrank. Wenn ich mir einmal etwas gönnen möchte, kann es auch gut sein, dass ich ein Glas Wein trinke beim Lesen. Wenn ich alleine bin, kann ich jeder beliebige Mahlzeit einnehmen beim Lesen oder ich knabbere frische Früchte oder Müsli. Da ich so oder so nur esse, wenn ich Hunger habe, wird das halt manchmal kombiniert. Snacks gibt es bei mir aber sozusagen nie.

Kommentare:

  1. Huhu,

    bin mir nicht so ganz sicher ob das Buch etwas für mich wäre, aber ich wünsche dir noch viel Spaß beim Lesen :)
    Beim Lesen esse ich in der Regel nicht, aber Trinken gibt es schon öfter dabei :)

    LG
    Bettina

    AntwortenLöschen
  2. Ich esse und trinke beim lesen auch, wie ich gerade HUnger oder Durst habe - und Flecken sind bei mir dadurch noch nicht ins Buch gekommen, wie es ja die Sorge mancher Leseratte ist. :-)

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen,

    das Buch kenne ich nicht, aber es hört sich sehr interessant an. Schade das es dich noch nicht so ganz fesseln konnte, aber ich wünsche dir trotzdem noch viel Spaß damit und bin auch deine Meinung gespannt. :)

    Liebste Grüße
    Steffi ♥

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Livia, :)
    von Mary Simses habe ich noch nichts gelesen, aber ich habe ein Buch von ihr auf dem SuB und möchte es diesen Sommer auch sehr gerne lesen. :)
    Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß mit deinem aktuellen Buch. :) Klingt auf jeden Fall auch nach einer tollen Geschichte. :) Ich hoffe, dass es dich noch mehr fesseln wird. :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen