Gemeinsam Lesen, 17.11.15

Gemeinsam Lesen ist eine Aktion, die ursprünglich von Asaviel ins Leben gerufen wurde, nun aber schon seit Ende August 2014 abwechselnd von Aleshanee und Schlunzen Bücher fortgeführt wird.

 1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich habe gerade mit "Die tödliche Jugend der Madame Blandel" begonnen und bin schon nach dem sehr kurzen Prolog total begeistert. Gleich beginne ich mit dem ersten Kapitel auf Seite 9 und freue mich schon sehr darauf, meinen arbeitsreichen Abend mit diesem Krimi ein wenig aufzulockern.
 
2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Vanessa versuchte das Badezimmerfenster zu öffnen, doch die morschen, weiss gestrichenen Latten der Sprossenfenster hatten sich durch den täglichen Wasserdampf verzogen und klemmten an der unteren Kante des Fensterrahmens."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Auf dieses Buch bin ich bei Tanja aufmerksam geworden. Ihre Rezension hat mich überzeugt und ihr grösster Kritikpunkt, Verwirrung durch die vielen Perspektivenwechsel und verschiedenen Personen, lässt mich auf ein tolles Lesevergnügen hoffen, da ich Perspektivenwechsel und viele Figuren im Buch unglaublich gerne mag.
Im Prolog ist mir aber noch etwas ganz anders aufgefallen, das mir in Büchern immer sehr gut gefällt: dass die Autorin einen wunderschönen Schreibstil pflegt. Ausführliche und detaillierte Beschreibungen und eine flüssige Sprache versprechen bereits nach den ersten drei Seiten ein fesselndes und stimmungsvolles Lesevergnügen.

4. Warst du schon jemals oder bist du aktuell in einen Buchcharakter verliebt? (Frage von Anja)
Ich habe mich ein einziges Mal unsterblich verliebt und komme noch heute ins Schwärmen, wenn ich an die goldenen Augen von "Chee", dem sexy Halbindiander aus der wunderschönen Trilogie ("Der rote Seidenschal", Der Türkisvogel", "Sonnenpfeil") von Federica de Cesco, denke. An weitere "Liebschaften" kann ich mich aber beim besten Willen nicht mehr erinnern.
 
Wie ist das bei euch, habt ihr euch schon in einen Buchcharakter verliebt? 
 

Kommentare:

  1. Hallo, :)
    das klingt auf jeden Fall sehr hoffnungsvoll und ich wünsche dir viel Spaß mit dem Buch und dass sich deine Hoffnungen erfüllen. :)
    Halbindianer klingt interessant. :) Ich werde mir die Bücher gleich mal näher ansehen. ;)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  2. Hey!
    Viele Perspektivwechsel und Personen würden mich eher von diesem Buch abhalten. Ich finde das immer sehr verwirrend.
    Ich wünsche dir aber ganz viel Spaß damit!
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen :')
    Ich bin gleich mal auf einen Gegenbesuch gegangen und finde deinen Blog wahnsinnig schön!
    Das Lila ist vielleicht nicht jedermanns Sache, aber ich finde, das verleiht deinem Blog die persönliche Note :3
    Dein Buch sagt mir leider nichts, bin aber mal auf deine Rezension gespannt!
    Ganz liebe Grüße und schönes Wochenende!
    Denise.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo ihr Lieben

    Entschuldigt bitte, dass ich erst jetzt zum Antworten komme.
    Vielen Dank für eure Kommentare und Meinungen und den lieben Besuch

    Alles Liebe
    Livia

    AntwortenLöschen