Ein neuer Lebensabschnitt kann beginnen

"Ich glaube es erst, wenn wir den vom Vermiter unterschriebenen Vertrag im Briefkasten haben", sage ich dem Liebsten seit fast zwei Wochen. Und gestern war es dann so weit, der Mietvertrag für unsere absolute Traumwohnung war wieder da. Nun von allen Parteien unterzeichnet und somit gültig.
Seit Mitte April waren wir auf der Suche nach einer grösseren Bleibe, weil der Liebste am 11.4. ziemlich überstürzt und unerwartet zu mir gezogen war (ihr könnt dies hier nachlesen) und wir einfach mehr Platz benötigten.
Gerade heute haben wir übrigens noch eine zweite Zusage bekommen, bei der wir dann aber absagen mussten, die aber auch nur zweite Wahl gewesen wäre und uns in unserer Entscheidung für die noch bestätigt hat.

Am ersten Juli dürfen wir dann endlich ins Grüne ziehen und ein wenig ausserhalb der Stadt Bern eine wunderschöne 4 1/2-Zimmerwohnung unsere Bleibe nennen. Ich kriege ein Musikzimmer, der Liebste ein Büro und das Badezimmer wird grün (weil ich grün eingerichtete Bäder einfach liebe und weil der Liebste mir beim Einrichten ziemlich freie Hand lässt). Bald schon werden wir uns ein grosses, neues Bett kaufen und vor allem wird endlich, endlich, endlich mein Traum von einer Bücherwand im Wohnzimmer wahr.
Da wir meine kleine Wohnung noch bis Ende Juli haben, können wir ganz entspannt umziehen und die alte Wohnung auf Vordermann bringen, damit dann bei der Abgabe alles klappt.

Für die Schlüsselübergabe haben wir noch keinen Termin bekommen, aber dann werden wir sicher eine Flasche Champagner oder guten Wein köpfen und auf unser neues Zuhause anstossen und vielleicht schon die ersten Sachen dort lassen oder sogar schon ein wenig einrichten.
Und weil ich mich so freue und weil schon fast die ganze Badezimmereinrichtung gekauft ist und weil ich es so sehr liebe, in fremden Wohnungen zu stöbern, werdet ihr ab heute das neue Label "Wohnen" bei mir auf dem Blog finden. Vielleicht zeige ich euch dann schon bald die ersten Eindrücke.

Aber jetzt könnt ihr schon einmal die Daumen drücken, dass wir nicht zu sehr in Umzugsstress geraten - trotz aller Zeit, die wir haben - und dass weiterhin alles rund läuft.

Ganz liebe Grüsse
Livia

Kommentare:

  1. Uuuuiiii, das hört sich ja super toll an!
    Da drück ich die Daumen, das alles so klappt, wie ihr es Euch wünscht und alles heil den Umzug übersteht.

    Liebe Grüße und viel Spaß beim Planen und Einkaufen, :)
    Su

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für deinen lieben Kommentar und fürs Daumen drücken. Im schlimmsten Fall bringen Scherben ja immer noch Glück :-)

    Ganz liebe Grüsse
    Livia

    AntwortenLöschen