Von der Arbeit und dem Vergnügen

Lesen mag ich ja, mein Studium und auch die damit verbundene Literatur liebe ich, aber das Paket mit Fachliteratur hat mich schon kurz leer schlucken lassen.
So viele Wälzer und drei davon sogar in Frakturschrift...wann soll ich das nur alles schaffen?
Aber da ich Fachliteratur für genau so wichtig halte, wie jegliche Unterhaltungsliteratur, werde ich die Bücher auf meine Leselisten setzen und nach und nach "abarbeiten".

Kommentare:

  1. Hallo liebe Livia! :)
    Kaum zu glauben, aber mein Rezensionsexemplar von "Die sieben Schwestern" hat mich heute bereits erreicht. Ich lese momentan an einem Buch, da fehlen mir noch etwa 300 Seiten und danach würde ich schon damit beginnen, evtl. schiebe ich noch ein anderes Rezensionsexemplar dazwischen, das ich vorher bestellt habe, aber bis heute noch nicht angekommen ist, wenn es bis morgen kommen sollte. ;)
    Das heißt: wärst du jederzeit bereit, unsere kleine Leserunde zu starten?
    Lieben Gruß ♥

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Janine

    Wow, das ist absolut toll. Kannst du mir vielleicht eine E-Mail mit deiner Handynummer schicken (froschknutscher@gmail.com), damit wir uns über Whatsapp schnell austauschen können und falls du kein Whatsapp hast, schreiben wir uns einfach per E-Mail :-)

    Ich wäre sehr dafür, dass du noch das andere Rezensionsexemplar (oder sonst noch ein Buch) dazwischen schiebst und dass wir dann nächste Woche mit den sieben Schwestern beginnen. Wie klingt das? Ich bin eben gerade bei meinen Eltern und darum nicht da, wo mein Exemplar der sieben Schwestern liegt.
    Am Sonntag sehr spät oder am Montag wäre ich aber bereit. Später auf jeden Fall auch.

    Alles Liebe
    Livia

    AntwortenLöschen