Und schon wieder Bücherpost

Das BitterSweet-E-Short "Traust du dich" von Nadine d'Arachart und Sarah Wedler habe ich bei Lovelybooks gewonnen und ich bin schon ganz gespannt darauf. Im Moment liest man ja überall von diesen Kurzgeschichten und ich wollte endlich auch einmal wissen, ob diese Reihe mir zusagt.
Das Buch "Die sieben Schwestern" von Lucinda Riley lag heute Morgen in meinem Briefkasten und ich freue mich schon sehr darauf, dieses wunderschöne Rezensionsexemplar des Goldmannverlags zu lesen.

Kennt jemand von euch eines der Bücher?
Was könnt ihr mir empfehlen?


Kommentare:

  1. Hallo Livia! :)

    Jaaa, ich kenne "Die sieben Schwestern" von Lucinda Riley, eigentlich schon sehr lange. Eine andere Bloggerin hatte das Reziexemplar schon vor ein paar Monaten bei sich Zuhause und hat es mir mitgeteilt, weil ich ja seit "Das Orchideenhaus" ein großer Fan der Autorin bin. ;) Dieses Buch hier soll ein Reihenauftakt sein zu einer 7-teiligen Reihe. Hast du vor, auch die anderen, kommenden Bücher zu lesen, wenn dir das hier zusagt? Aber ich glaube, bei Lucinda Riley braucht man sich wegen dem Gefallen keine Sorgen zu machen.^^ Ich möchte "Die sieben Schwestern" AUF JEDEN FALL noch lesen. Wann, weiß ich noch nicht, aber ich habe es fix vor! :-))

    Alles Liebe ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Janine

      Stimmt, ich kann mich an deine Rezi zum Orchideenhaus erinnern, ich hatte nur nicht mehr auf dem Schirm, dass es sich hier um die gleiche Autorin handelt.
      Ich lese ja ganz selten Reihen. Dies liegt sicher daran, dass in meinen bevorzugten Genres einfach weniger Reihen publiziert werden. Ausserdem wusste ich gar nicht, dass es sich um den Auftakt einer Reihe handelt. Ich kann mir aber gut vorstellen, die Reihe ganz zu lesen, wenn mir das Buch gefällt.

      Aufgrund deiner positiven Worte nehme ich das Buch in die Leseliste vom April auf :-)

      Ganz liebe Grüsse und vielen Dank für deinen Kommentar
      Livia

      Löschen