Ein sehnlichst erwartetes Paket

"Ismaels Orangen" von Claire Hajaj wurde mir vom Blanvalet Verlag zugestellt und ich freue mich sehr darüber, weil ich die Ankunft dieses Paketes kaum mehr erwarten konnte. Das Buch erscheint am 19.3. und bringt uns unbeteiligten und machtlosen Zuschauern den Nahostkonflikt näher. Da ich es als Kulturschaffende als meine Pflicht ansehe und auch wichtig finde, nicht nur kulturell, sondern auch politisch informiert zu sein und da dieser schon lange andauernde Konflikt wirklich schwer zu fassen ist, wollte ich dieses Buch unbedingt lesen. Da ich im Moment so gut vorankomme mit meiner Leseliste, kann ich es vielleicht sogar noch im März lesen, was ich natürlich toll finden würde.

Die wunderschön kitschige Karte und das romantische Lesezeichen habe ich von der lieben Lilly zugeschickt bekommen. Ich habe mich für die Blogtour ihres neu erschienenen Buches "Märchenzauber" beworben, aber leider wurde ich nicht ausgewählt. Als kleine Aufmerksamkeit habe ich die romantischen Stücke zugeschickt bekommen und ich freue mich sehr darüber. Da ich schon länger wieder einmal gute Liebesromane oder vielleicht sogar eine ganze Liebesromanreihe lesen wollte, warte ich nun einfach noch, bis die Blogtour beginnt und dann bestelle ich mir Lillys Buch vielleicht doch noch :-)

Wer kann bereits ein wenig über die Bücher berichten und Empfehlungen abgeben?

Kommentare:

  1. Über "Ismaels Orangen" kann ich noch nichts berichten, aber ich bin ganz neidisch, wenn ich das hier sehe und lese. - Denn: das Cover ist sooo schön, auch wenn es sich um den Nahostkonflikt dreht... Das ist bestimmt eine Geschichte, die unter die Haut geht und ich wünsche dir ganz viel Freude damit! :) Und bin sehr gespannt auf deine Rezension dazu!

    Alles Liebe ♥,
    Janine

    P.S.: Ich habe gestern noch wegen einem Rezensionsexemplar zu "Die sieben Schwestern" angefragt. Ich MUSS dieses Buch einfach lesen. Gerade heute habe ich dazu nämlich auch nochmal eine ganz tolle Rezension gelesen.^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Janine

      Ich setze nun alle aktuellen Rezensionsexemplare, sowie das von euch beim letzten gemütlichen Lese-Miteinander gewählte Buch auf meine Aprilliste und hoffe, dass ich schon im März damit beginnen kann. Im Moment komme ich nämlich ziemlich schnell voran mit meinen Büchern.

      Toll, dass du auch angefragt hast. Vielleicht bekommst du es ja noch. Wollen wir es dann zusammen lesen? Das würde mich sehr freuen.

      Liebe Grüsse und bis bald
      Livia

      Löschen
    2. Hey, ja, das klingt nach einer sehr guten Idee! :-)

      Löschen
  2. Ich bin gespannt, was du dann zu berichten hast über das Buch. Es klingt so, als könnte es auch für mich sehr interessant sein. Ich finde es sehr wichtig, politisch informiert zu sein. Gerade im Kulturbereich, wie du schon sagst, spielt das ja immer wieder eine Rolle. Wir Literaturwissenschaftler können Texten auch nie ohne die Betrachtung der politischen und kulturellen Umstände begegnen.

    Liebste Grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Lisa

      Es klingt wirklich sehr spannend und wie Janine schon schreibt, ist das Cover einfach nur traumhaft schön. Gerade sollte ich so viel üben und fürs Studium arbeiten, aber die Sonne scheint so traumhaft schön und ich habe mich einmal mit meinem ganzen Kram auf den Balkon verzogen und ich hoffe, dass ich bald auch zum Lesen dieses Buches komme und dann berichten kann.

      Alles Liebe
      Livia

      Löschen
  3. "Ismaels Orangen" ist mir auch schon vor einiger Zeit aufgefallen. Es ist schon auf meiner Wunschliste und ich bin dann mal gespannt, wie es dir gefllen wird!
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen