Ankündigung und die "Rory Gilmore Reading Challenge"

Hallo ihr Lieben

Wie geht es euch? Vielleicht wundert ihr euch, dass ich in diesem Jahr am 11.3. keinen Love-Post veröffentlicht habe. Dies liegt daran, dass ich gestern den vierten Jahrestag mit dem Liebsten (es ist also alles in bester Ordnung) und zwei Geburtstage gefeiert habe und schlicht und einfach kein Zeit hatte, mich hier noch einmal zu melden. Ausserdem kann ich irgendwie keine Gedichte mehr schreiben... Vielleicht klappt es ja wieder einmal :-)

Vielleicht habt ihr es schon bei der lieben Lisa vom wunderschön neu gestalteten Blog Bücherdiebin gesehen (und das sagt mir, dass ich das Layout meines Blogs auch wieder einmal gründlich überarbeiten sollte):

Weil ich es schon sehr, sehr lange einmal machen wollte und weil ich das schon auf vielen Blogs gesehen habe und wahrscheinlich auch noch ein wenig, weil Lisa das jetzt auch schon länger begonnen hat, möchte ich endlich, endlich einmal mit der Rory Gilmore Reading Challenge starten. Meine Challengeseite findet ihr hier und alle weiteren Infos findet ihr hier.
Ich konnte bereits zwanzig Bücher abhaken, aber es bleiben immer noch 310 Bücher, die ich noch lesen darf. Und falls ihr euch nun fragt, ob ich ein Fan der Serie bin, so kann ich dies definitiv verneinen. Ich glaube, dass ich keine einzige Folge ganz gesehen habe und dass ich lieber erst gar nicht damit beginne, da ich auf jeden Fall Gefahr laufen könnte, süchtig zu werden :-)

Und nun wünsche ich euch noch einen schönen Abend und eine gute Zeit
Livia

1 Kommentar:

  1. Schön, dass du die Challenge auch angehst :) Ich bin da ja total gespannt drauf, da stehen viele Bücher drauf die ich schon lange lesen wollte.

    Alles Liebe,
    Lisa

    AntwortenLöschen