Neuzugang

Stefan  Brijs - Der EngelmacherHeute Morgen lag doch tatsächlich dieser schon länger erwartete Roman in meinem Briefkasten und ich frage mich, wann ich den auch noch lesen soll. Wahrscheinlich werde ich im März einfach wieder alle Rezensionsexemplare "weglesen", damit die Verlage nicht so lange auf ihre Antworten warten müssen. Ich bedanke mich ganz herzlich beim btb-Verlag, mit dem ich nur gute Erfahrungen gemacht habe und freue mich schon sehr auf die Lektüre dieses düsteren Buches.

Der Engelmacher - Stefan Brijs, Beschreibung des Verlages:
Wolfheim, in der Nähe von Aachen: Nach zwanzig Jahren Abwesenheit kehrt Dr. Victor Hoppe in seinen Geburtsort zurück. Die Dorfbewohner misstrauen ihm. Und sie wundern sich über die drei Babys, die er dabei hat: Drillinge, alle mit einer Hasenscharte gezeichnet. Doch als der Doktor einem Jungen aus dem Dorf das Leben rettet, fasst man Zutrauen zu ihm. Bis eines Tages die Kinderfrau der Drillinge eines plötzlichen Todes stirbt...

Wer kenn den Autor oder das Buch? Auf eure Meinungen bin ich gespannt.
Alles Liebe und gute Nacht
Livia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen