Gemeinsam Lesen 11.11.14

Gemeinsam lesen ist eine Bloggeraktion der lieben Asaviel (Asaviels Bücher-Allerlei) und wird nun von Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher weitergeführt. Ihr wollt auch teilnehmen und mit anderen Buchbloggern gemeinsam lesen, dann schaut einfach bei Asaviel vorbei. Teilnehmen darf man jederzeit und die Fragen dürfen auch nach Dienstag beantwortet werden!

Die Fragen von heute findet ihr bei Schlunzen-Bücher:

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade "Ein letzter Tanz" von Judith Lennox, habe aber leider nicht wirklich viel Zeit, um endlich weiter zu lesen. Ich bin auf Seite 286.
 

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Sie sah sich einmal kurz im Pub um und überzeugt sich, dass die Fischer noch mit ihrem Bier beschäftigt waren, dann drückte sie ihre Lippen fest auf seinen Mund."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Eigentlich gefällt mir dieses Buch so gut und ich würde unendlich gerne weiter lesen. Leider werde ich aber wahrscheinlich erst morgen wieder Zeit dazu haben und diese Zeit werde ich gut nutzen.
Ich weiss nicht genau, wie es meinen Mitleserinnen und Mitlesern bei der Leserunde geht, weil ich die anderen Beiträge noch nicht wirklich lesen konnte, aber mich erinnert die Protagonistin sehr stark an Anna Karenina. Da denkt sie doch, dass sie endlich ihr wahres Glück gefunden hat und nun mit ihrem Traumprinzen zusammen ist. Aber irgendwie scheint doch immer noch etwas zum Glück zu fehlen. Dies ist natürlich nicht nur ihre Schuld, aber trotzdem sucht sie die Schuld nicht wirklich bei sich selber.
Spannend finde ich auch die Gesellschaftsstudie, die in diesem Buch verpackt ist. Die Wirtschaftslage vor, während und zwischen den zwei Weltkriegen und der Einfluss auf die Bevölkerung hat eine ziemlich wichtige Rolle im Buch. Ausserdem sieht man sich öfters mit den Sorgen und Ängsten der Oberschicht konfrontiert.

4. Es wäre Zeit für Neues von.... ? Welcher Autor sollte eurer Meinung nach ganz bald mal wieder ein Buch schreiben? Oder gibt es eine Reihe, wo du denkst "Mensch, da könnte aber noch ein Teil kommen!!" ?
Im Moment bin ich so glücklich und ausgelastet mit meinen vielen Büchern, dass ich froh bin, wenn mich nicht gleich wieder ein persönlicher Favorit anlacht...

Kommentare:

  1. Guten Morgen!

    Dein aktuelles Buch hast du sehr treffend beschrieben, da weiß ich gleich, dass das nichts für mich ist ;)

    Aber ich wünsche dir noch viel Spaß und vor allem Zeit zum Weiterlesen!!!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Aleshanee

      Das ist ja auch gut zu wissen, wenn einem ein Buch sicher nicht zusagen wird.

      Vielen Dank und dir alles Gute
      Livia

      Löschen