4. gemütliches Lese-Miteinander, es geht los!!!

Hallo zusammen

Ich freue mich schon, dass ihr heute wieder zu mir gefunden habt und hoffe, dass uns ein spannender und gemütlicher Abend bevorsteht. Das Wetter in Bern ist jedenfalls schön regnerisch und düster und somit perfekt zum Lesen.

Regeln gibt es keine, dazustossen könnt ihr, wann immer ihr wollt. Hinterlasst mir doch unter diesem Post noch den Link zu eurem Post, damit ich euch verlinken kann und damit ihr euch auch untereinander austauschen könnt. Die Fragen dürft ihr, müsst ihr aber nicht beantworten und ich werde wahrscheinlich jede Stunde ein kleines Update machen.

Und nun wünsche ich uns allen viel Spass und einen wunderschönen Abend
Livia


Teilnehmer:
Themis
Janine
Die Apothekerin
BücherDiebin
Misty

19.30 Uhr, Startschuss

1. Wo liest du heute? Beschreib deinen Leseplatz mit einigen Worten oder lade ein Bild davon hoch, damit wir neugierigen Mitleserinnen und Mitleser ein Auge in deine Wohnung werfen können :-)

2. Hast du dir ein paar Snacks gerichtet und/oder was gab/gibt es bei dir heute zum Abendessen?

3. Was liest du heute?


1. Mein Sofa muss einmal mehr als Leseplatz herhalten. Das Bild ist mit dem Handy aufgenommen, weil mein Fotoapparat gerade keinen Akku hat und darum sieht es so komisch hell aus. Später werde ich dann vielleicht ins Bett wechseln.

2. Da ich erst um 14.30 mein Mittagessen hatte, gibt es heute keine unnötigen Kalorien mehr. Auf dem Teller könnt ihr vielleicht die Bananen-, Apfel- und Mandarinenschnitze erkennen, die ich vorbereitet habe. Tee gehört wie immer dazu und später trinkt vielleicht jemand ein Glas Wein mit :-)

3. Ich möchte unbedingt endlich, endlich, endlich, endlich "Ein letzter Tanz" von Judith Lennox beenden und dann werde ich wahrscheinlich parallel "A History of Loneliness" von John Boyne und "Ewige Busse" von David Mark lesen.
Ich starte also mit "Ein letzter Tanz" auf Seite 383.




20.30 Uhr

Es ist nun schon fast eine Stunde um und ich habe Suppe gemacht, euch alle besucht, Fragen getippt und dreissig Seiten gelesen. Und damit es für euch auch spannend bleibt, findet ihr hier die nächsten Fragen von mir:

1. Hast du heute ein bestimmtes Leseziel?
 
      2. Was ist dein Eindruck zum momentanen Buch?

      3. Beschreibe die Protagonistin/den Protagonisten des Buches mit fünf Adjektiven.

      4. Wer trinkt ein Glas Wein mit?


1. Ich will einfach nur "Ein letzter Tanz" beenden und vielleicht einmal zu den ersten Seiten von "A History of Loneliness" etwas schreiben. Ich nehme ja mit beiden Büchern an einer Leserunde teil.

2. Ich komme gut voran und kenne das Buch ja nun schon, bin aber definitiv gespannt, wie es weitergeht.

3. Huhhhh, was für eine schwere Frage :-)
Esme ist intelligent, naiv, fleissig, verletzt, misstrauisch

4. Ich hoffe, dass jemand diese Frage mit "Ich" beantwortet.


21.30 Uhr

Ihr Lieben, wie weit seid ihr schon gekommen? Ich habe jetzt dann bald hundert Seiten gelesen und komme langsam zum Schluss des Buches. Das wird aber auch Zeit, weil sich die Handlung im Moment nur schleppend hinzieht.

1. Wenn du eine Figur aus deinem Buch sein könntest, welche Figur wärst du?

2. Wenn du ein Buch der anderen Teilnehmer lesen dürftest, für welches würdest  du dich entscheiden?

3. Wie lange möchtest du heute wach bleiben, um zu lesen?

4. Hast du heute Abend noch einiges zu erledigen, oder kannst du dich voll und ganz deinen Büchern widmen?


1. Ehrlich gesagt gefällt mir die Geschichte sehr, aber eine Figur aus dem Buch möchte ich definitiv nicht sein. Ein tragisches Ereignis folgt auf das andere und man kann nur hoffen, dass es irgendwann einmal besser wird.

2.  Die Bücherdieben liest gerade "Erbarmen" von Jussi Adler Olsen und da ich mir seine Bücher schon lange einmal einverleiben wollte (sie stehen schon in Reih und Glied im Familienregal bei meinen Eltern zu Hause), wäre das wohl gerade meine erste Wahl.

3. Ich denke, dass ich wahrscheinlich um spätestens 1.00 Uhr Lichter löschen werde.

4. Ich hätte da noch ein paar Mails zu schreiben und ich übe ab und zu noch ein wenig auf meiner Flöte, damit ich morgen fit für die Stunde bin. Ausserdem muss ich mich dann irgendwann zwischendurch noch bettfertig machen. Das hat aber noch ein wenig Zeit.


22.45 Uhr

Langsam hat die Müdigkeit auch bei mir an die Türe geklopft und es sind ja jetzt schon nicht mehr alle dabei. Für alle, die sich verabschieden - egal wann - hinterlasst mir doch vielleicht noch eine kleine Rückmeldung. Was kann ich verbessern? Was wünschst du dir vom nächsten Lese-Miteinander? Usw.
Dies ist das letzte Update von heute. Ich werde in den kommenden Tagen noch eine kleine Zusammenfassung online stellen und euch erzählen, wie weit ich noch gekommen bin.

1. Was steht morgen bei dir an und wann musst du aufstehen?

2. Liest du immer noch am selben Leseplatz, wie am Anfang, oder hast du den Leseplatz gewechselt?

3. Wenn du frei wählen könntest, in welchem Land und in welcher Stadt würdest du jetzt gerne sitzen und das Buch lesen, das du gerade liest?


1. Morgen habe ich von 7.45 (Nachhilfe geben) bis ca. 19.30 Uhr (Konzert) ein durchgehendes Programm ohne freie Minute. Mein Mittagessen ist schon im Kühlschrank bereit und ich werde es zwischen Fachdidaktik und Flötenstunde im Zug essen.
Darum plane ich auch, um 6.00 Uhr aufzustehen und von 6.30 - 7.30 an die Hochschule üben zu gehen, damit ich 7.45 Uhr zu Hause bin um Nachhilfe geben zu können. Ich muss schauen, ob ich das schaffe.

2. Jetzt gerade noch, aber ich gehe schon bald Richtung Bett....

3. Ich glaube, dass die Antwort auf diese Frage bei mir in absehbarer Zeit immer Prag sein wird. 

Ich wünsche allen noch einen schönen Leseabend und denen, die bereits schlafen gehen eine sehr gute und erholsame Nacht.

Livia

Kommentare:

  1. http://dieapothekerinhilft.blogspot.de/2014/11/4-gemutliches-lese-miteinander-live-post.html

    hier ist auch noch mein Bloglink ;)

    Deine couch sieht ja sehr gemütlich aus :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist sie auch und es ist super schön, dass du auch dabei bist.
      Du wirst gleich noch verlinkt.

      Ganz viel Spass auch dir
      Livia

      Löschen
  2. Hey,

    hier nun endlich mein Bloglink, hatte ein paar fiese Formatierungsprobleme -.-'

    http://friedhofdervergessenenbuecher.blogspot.co.at/2014/11/gemutliches-lesemiteinander-aktion.html

    So, nun flott weiterlesen :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Ohhh schade, dass ich soviel für die Uni zu tun hab... würd so gern mitlesen (:
    Wünsch euch einen schönen Leseabend (:

    Liebste grüße Lole

    AntwortenLöschen
  4. Leider kann ich dir nicht mit ICH antworten :D Wir sind eine Familie von "Alkohol-Nicht-Anrührern", ich hätte also selbst dann nix im Haus, wenn ich was trinken würde. Aber ich würde mich mit einem leckeren Traubensaft einreihen!

    AntwortenLöschen
  5. Das nächste Mal liebe Eponine :) Ich bin heute leider Wein-Los :( *ausgerechnet, sonst hab ich immer was* Man weiß ja schließlich nie wer zu Besuch kommt :)

    AntwortenLöschen
  6. Na, da hat meine Suppe ja ehrlich eine Anregung gegeben ^^ Bei dem Weinchen überlege ich noch ein wenig. Zunächst erstmal mein Tee und dann sehe ich weiter :D Ein paar Stunden wird der Abend für mich noch haben, auch wenn ich morgen früh raus muss ;o)

    Liebe Grüße,
    Themis ^.^v

    AntwortenLöschen
  7. *gäääähnz*

    Ich muss mich leider jetzt schon verabschieden, bin seit 5 Uhr früh auf und irgendwie nicht mehr so fit, wie ich mir erwartet hätte. Mir klappen beim Lesen beinahe dauernd die Augen zu :/

    Aber allen anderen noch einen munteren Abend bei guter Lektüre, hoffentlich bin ich das nächste Mal ausgeschlafener!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Solche Tage kenne ich :/ Immer dann sehr gemein, wenn man eigentlich wissen will, wies im Buch weiter geht und man aber keine Chance hat es zu erfahren, weil die eigenen Augen nicht mehr mitspielen wollen :D

      Löschen
  8. So, zum Wein ist es nicht mehr gekommen und ich werde mich jetzt auch in Richtung meines Bettes begeben ^^

    Aber kurz noch zu den Fragen:
    1. Was steht morgen bei dir an und wann musst du aufstehen?
    Um 5:20, dann arbeiten, danach noch kurz in die Innenstadt und danach ab zu den Pferden, Weidedienst schieben :D

    2. Liest du immer noch am selben Leseplatz, wie am Anfang, oder hast du den Leseplatz gewechselt?

    Ich hocke immer noch auf meinem Sofa, ist hier aber auch sehr gemütlich und man kann die Sitzposition gut wechseln ^^

    3. Wenn du frei wählen könntest, in welchem Land und in welcher Stadt würdest du jetzt gerne sitzen und das Buch lesen, das du gerade liest?

    Wenn ich meine Pferde auch mitnehmen dürfte, was ich leider definitiv nicht dürfte, auf Island :D Egal wo dort :o)

    Liebe Grüße,
    Themis ^.^v

    PS: Verbesserungsvorschläge fallen mir nicht ein, ich mochte es so, wie es war!

    AntwortenLöschen
  9. So, liebe Livia! Ich gehe jetzt auch schlafen. Ich verabschiede mich hiermit. Danke für die Organisation, es hat wieder großen Spaß gemacht, die Fragen zu beantworten! DANKE!

    Alles Liebe ♥ und schlaf gut!
    Janine

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen ihr Lieben!
    Ich bin echt traurig. So gerne wollte ich gestern dabei sein, mein Post war ja auch schon vorbereitet, aber dann ging alles schief :( Erst kam noch was dazwischen und dann habe ich einen ganz bösen Migräneanfall bekommen... Lesen konnte ich gestern also vergessen. Und ich hab es nicht mal mehr geschafft, hier kurz bescheid zu geben :( Tut mir wirklich leid!! Aber sieht aus als hättet ihr einen schönen Abend gehabt! Und beim nächsten Mal kann ich hoffentlich dabei sein.
    Herzige Grüße
    Sarah von LeseBonbons

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sarah

      Das ist doch gar kein Problem. Beim nächsten Mal klappt es vielleicht. Geht es dir aber wieder besser? Schau doch einfach regelmässig bei mir vorbei, ich werde das nächste Lese-Miteinander früh genug ankünden.

      Ganz liebe Grüsse
      Livia

      Löschen
  11. Liebe Livia,

    Danke für den schönen Abend ! ich wüsste auf Anhieb Nichts, was man besser machen könnte.
    Es war ein sehr schönes gelungenes Lese-Miteinander ! :)

    AntwortenLöschen
  12. Ich bin so traurig das ich es gestern nicht mehr geschafft habe :( ich hoffe aber das ich bei der nächsten Runde mit dabei sein kann und hoffe ihr hattet gestern einen tollen Abend.

    Ganz liebe Grüße,
    Jenni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jenni

      Das klappt dann sicher beim nächsten Mal. Je grösser die Runde, desto schöner wird es für uns alle.

      Ich freue mich auf eine Teilnahme von dir
      Livia

      Löschen