Wieder zurück

Ihr Lieben

Seit gestern Abend bin ich wieder in der Schweiz und habe nun so viel zu berichten und zu zeigen, dass ich wohl die nächsten Tage nur mit Ferienposts beschäftigt sein werde, mit den Posts von unserer Interrailtour konnte ich euch ja noch nicht wirklich quälen, weil ich jetzt eine Woche lang sozusagen kein Internet hatte und ich muss sagen, dass ich dies sehr geniessen konnte.
Nun kann ich es aber kaum mehr erwarten euch zu zeigen, was ich alles erlebt habe und mache wohl als erstes einmal mit meinem Bericht von Amsterdam weiter.
Ich schulde euch viele Fotos, einige Rezensionen und eine Lese-Statistik, die leider nicht sehr grandios aussieht. Aber jetzt habe ich noch einige Arbeitstage und dann ab Freitag einen Meisterkurs in Deutschland vor mir und dann werde ich wohl wieder Zeit haben (irgendwie sage ich immer, dass ich irgendwann mal Zeit haben werde, mal sehen). Ihr lest aber sicher wieder von mir und ich hoffe, dass ich euch bald wieder ein paar Bücher präsentieren kann.

Ich wünsche euch einige schöne Sommertage und dass ihr Alternativen für die regnerischen Tage findet. Ich persönlich mag Regen ja ganz gerne.

Alles Liebe und man liest sich, ich schaue jetzt mal noch ein wenig bei euch vorbei und sortiere dann mal meine Fotos.
Ganz liebe Grüsse

Livia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen