Lesenacht, Fazit

Hallo ihr Lieben

Ich habe ja gestern eine Lesenacht eingelegt und euch zum Mitmachen eingeladen.
Dies waren meine Ziel:
  • Flatterhaft von Ingelore Rembs beenden
  • Dornröschenschlaf von Banana Yoshimoto beenden
  • Buddenbrooks von Thomas Mann beenden (habe ich einmal begonnen, aber dann nicht zu Ende gelesen...)
Meine Lesenacht begann um ganz kurz nach 18.00 Uhr. Ich hatte noch viel Wäsche aufzuhängen, dann musste ich mir natürlich noch ein paar Snacks herrichten und schon konnte ich mich ins Vergnügen stürzen. Gelesen habe ich bis kurz nach 23.00 Uhr. Länger konnte ich einfach nicht, da ich wirklich sehr müde war. Ich habe die Buddenbrooks aber leider nicht beenden können. Das hole ich vielleicht heute Abend nach. Die Rezensionen folgen auch noch, zuerst muss ich aber noch "Prosecco mit Linda" von Ingelore Rembs rezensieren.

Wie weit seid ihr gekommen? Und wie lange habt ihr gelesen?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen