Hmmmm

(aus dem Internet, Kamera vergessen)
Hallo ihr Lieben

Der Brunch gestern war vorzüglich. Von 10.30 bis 14.00 einfach nur essen und plaudern war die Devise (das Buffet eröffnete ab 10.00 Uhr). Wer sich einmal etwas wirklich Gutes gönnen will und gerade in Bern vorbeischaut, der kann hier etwas finden. Ein unendlich grosses Buffet mit warmen und kalten Speisen, Dessert, Salaten, Gemüse und allem, was das Herz begehrt, alle Warmgetränke und ein Glas Prosecco im Preis von nur 38 Franken pro Person inbegriffen. Und dann noch wirklich tolles Wetter, so warm, dass wir Draussen sitzen konnten und wunderbare Bedienung. Ich schwelge immer noch. Viel Zeit bleibt mir aber nun nicht mehr zum Schreiben, weil ich mich schon bald auf den Weg in die Flötenstunde machen muss.

Ich wünsche euch noch einen wunderschönen Abend
Eponine

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen