Gute Neuigkeiten!

Meine Lieben

Gestern hat sich etwas tolles ergeben. Ich war einmal wieder im LUSH und habe ganz gross eingekauft. Die Verkäuferin hat mich die ganze Zeit beobachtet und immer wieder bemerkt, wie gut ich mich im Laden und mit den Produkten auskenne. Ich sagte ihr dann auch, dass ich schon unzählige Male im LUSH war und den Laden schon von Zürich her kenne.
Sie antwortete mir, dass sie in Zürich studiert und dort schon im LUSH gearbeitet hätte. Ob ich denn auch auf der Suche nach Arbeit sei?
Ich blickte sie wohl an wie einen Geist, denn sie musste sofort lachen. Dann erzählte ich ihr, wie viele Male ich mich schon beworben hatte und dass ich eigentlich nur im LUSH und sonst nirgends arbeiten wolle, aber noch nie Glück gehabt hatte. Nun ja, heute hatte ich Glück.
"Dann bewirb dich sofort", sagte sie mir, "gerade heute ist eine Stelle frei geworden. Wenn du ca. 40% arbeiten kannst, dann bring deine Bewerbung noch morgen vorbei."
Und heute ist morgen und ich mache mich sofort auf den Weg um meine Bewerbung abzugeben. Hoffentlich klappt es diesmal. Ich habe in Erfahrung gebracht, dass die Arbeitszeiten sehr flexibel sind und dies würde ideal zu meinem sehr bunten Stundenplan passen.

Drückt mir bitte, bitte die Daumen. Dieses Mal muss es klappen.
Alles Liebe
Eponine

Diese Gesichtsmaske mit frischen Beeren wollte ich schon immer
einmal ausprobieren. Sie riecht sooo toll.
Diese Gesichtcreme ist einfach einmalig gegen fettige Haut und sie riecht sehr fruchtig und erfrischend.

Dieses feste Shampoo habe ich für meiner Mutter gekauft.

The Godmother ist meine absolute Lieblingsseife. Sie erinnert mich an flauschige Zuckerwatte und pinke Bäder.

Karma ist der berühmteste Duft von LUSH und so heisst auch diese klassisch nach Patchouli duftende Seife.

Das hier ist dann noch das Karma Shampoo. Ich hatte es noch nie und wollte es unbedingt einmal ausprobieren.

Kommentare:

  1. uuuuuuuund? Hast du den Traumjob? *rumzappel* :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe heute einmal meine Bewerbung abgegeben und mir wurde gesagt, dass noch niemand weiss, wie genau die Stelle zu besetzen ist (wie viele Prozent, wie viele Aushilfen usw.), dass sie sich aber sofort bei mir melden, wenn sie etwas wissen. Das ist ja schon einmal etwas.

      Liebe Grüsse
      Eponine

      Löschen
  2. super ...klingt doch schonmal gut :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau. Ich muss einfach abwarten und hoffen.

      Löschen