Neulich im Zug

Mädchen und Junge, beide ca. 14 Jahre alt

M: Wem hast du es gesagt?
J: Michael und Andreas...
M: Ich möchte aber eigentlich nicht, dass Andreas dies weiss.
J: Sie haben uns bis jetzt immer ausgelacht, aber zusammen sind wir nun stärker.
M: Stimmt. Und jetzt wo wir zusammen sind, können sie uns auch gar nicht mehr fertig machen.
J: Bald weiss es so oder so die ganze Schule.
M: Wir können ja einmal gemeinsam den Facebook-Status ändern.
J: Ja, klar. Aber jetzt noch nicht. Wir können uns in ein paar Tagen treffen und den Status dann gemeinsam ändern.

(blicken sich verliebt an und lächeln)


Ich weiss nicht, ob es nur mir so geht. Aber irgendwie stelle ich mir unter Romantik etwas anderes vor...

Kommentare:

  1. Ach ja, so ist sie, die Generation Facebook... (*seufz*)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich gehöre ja eigentlich auch zu dieser Generation (obwohl ich kein Facebookprofil habe...) und kann dies trotz allem Verständnis für irgendwelche Eigenheiten nicht verstehen.

      Löschen
  2. hahaha - das kann ich mir gut vorstellen.
    ja, die romantischen zeiten sind wohl vorbei..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dies will ich aber eigentlich nicht glauben... Vielleicht werde ich bald eines Besseren belehrt. Schön wäre es.

      Alles Liebe
      Eponine

      Löschen