Leckere Gemüsewähe



Kommentare:

  1. Mhhhh ... sieht das fein aus!
    HUNGER!!!!!!

    Herzgrüesslis mit Magenknurren

    Dein Fränzi Sternenzauber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn du mich einmal besuchst, kann ich Gemüsewähe machen und das Schoggifondue gibt es dann einfach eine Stunde später zum Dessert. Wie klingt das?

      Alles Liebe und gönn deinem armen Magen etwas Gutes
      Eponine

      Löschen
  2. Da habe ich doch wieder 'was gelernt. Das Wort Wähe kannte ich bisher nicht, habe mich jetzt aber bei Wikipedia schlau gelesen. Danke für die Anregung!
    Übrigens liebe ich Auberginen und mache gerne Auberginenauflauf.
    Liebe Grüße
    Inka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach so, das habe ich mir natürlich gar nicht überlegt. Bei uns ist dieser Begriff ganz gebräuchlich und ich habe nicht daran gedacht, dass er bei euch nicht existiert.
      Ich liebe Auberginen auch über alles. Am liebsten beidseitig mit Olivenöl bepinselt im Backofen ca. 20 Minuten gebacken und dann noch ein wenig Ziegenkäse darüber geben, weitere 10 Minuten backen und fertig. Lecker...

      Löschen