Abschied

Unterwegs im Nebel, grau und sehr dicht. Von Bern nach Zürich und dann weiter. Unterwegs zu einem Abschied. Nicht endgültig zwar, aber doch ein Abschied. Vielleicht für lange. Wird alles klappen wie geplant? Wird sie vor Weihnachten für kurze Zeit zurück kommen? Eine Brieffreundschaft kann ja auch schön sein. Und zum Glück habe ich Schokolade für sie dabei. Aber dieser Nebel...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen