Eintönig







Wer nur Schwarz und Weiss sieht, hat den Sinn und die Schönheit des Sehens nicht verstanden.

Kommentare:

  1. Wie wahr! Alerdings hat Wim Wenders, der großartige Filmregisseur einmal gesagt: "Das Leben ist in Farbe, aber Schwarzweiß ist realistischer."
    Liebe Grüße
    Inka

    AntwortenLöschen
  2. @Inka
    Vielleicht ist er farbenblind ;) nein, Scherz bei Seite. Die meisten Schwarz-Weiss-Bilder sind viel aussagekräftiger und vor allem viel eleganter, als bunte Bilder. Dies aber nur, wenn die Kontraste sehr stark sind. Das liegt vor allem daran, dass Schwarz-Weiss-Bilder eben wirklich sehr stark eingeteilt sind in (ja was wohl) schwarz und weiss und deshalb vor allem mit Schatten, Leerräumen und Kontrasten arbeiten. Andere Regisseure, Maler oder Fotografen werden es vielleicht auch so sehen oder vielleicht haben sie auch gegenteilige Erfahrungen gemacht. Auf jeden Fall vielen Dank für die Ergänzung.

    Herzliche Grüsse
    Eponine

    AntwortenLöschen
  3. Ich denke, Wim Wenders hat das so gemeint: Farbe kann auch ablenken, den Blick auf das Wesentliche trüben.
    Liebe Grüße
    Inka

    AntwortenLöschen