Und das Leben ist schön







Schon lange fotografiert, heute gefunden.

Kommentare:

  1. Die Bilder strahlen eine ansteckende Fröhlichkeit aus. Erstaunlich, dass ein paar bunte Fähnchen es schaffen, so gute Laune zu verbreiten.
    Im tibetischen Buddhismus haben die Farben der Fähnchen übrigenms sogar eine bestimmte Bedeutung: Blau steht für den Himmel, Weiß für die Wolken und die Reinheit, Rot für das Feuer, Grün für das Wasser und Gelb für die Erde.
    Liebe Grüße
    Inka

    AntwortenLöschen