Langsam geht was...

Endlich, endlich habe ich die magischen fünf erreicht. Die fünf Leser auf meiner Liste. Ich habe schon fast nicht mehr daran geglaubt. Aber natürlich wollte ich meinem noch sehr jungen Blog noch ein wenig Zeit geben, eine Gnadenfrist. Ich hätte ihn an Weihnachten gelöscht. Als ein Geschenk an mich selber (ich wäre einen ungelesenen Blog schmerzfrei losgeworden). Schön, dass ich mich nun nicht mehr mit solchen Gedanken herumschlagen muss :D

In diesem Sinne möchte ich alle meine Leserinnen und Leser noch einmal von ganzem Herzen willkommen heissen. Geniesst meine Texte, meine Fotos, schreibt mir, kritisiert mich, fragt mich, belehrt mich. So werden sich hoffentlich noch viele weitere gute Freundschaften bilden.

Euch allen eine wunderschöne Zeit und noch einmal HERZLICH WILLKOMMEN!

Beste Grüsse
Eponine

1 Kommentar:

  1. Liebe Eponine

    Herzlichen Dank für das liebe Willkommen. Aber aber aber ... Blog löschen! Pf! Wie kommst du denn darauf. :-)
    Wir sind jetzt da und geniessen, was Du uns zu bieten hast.

    Ich freue mich auf Dich!

    ♥lichst mit lieben Lächelgrüesslis
    Fränzi Sternenzauber

    AntwortenLöschen